fbpx

2.000 Euro Sachschaden nach Carport-Brand

Liesborn (ots). Am 25.11.20, gegen 15.10 Uhr kam es in Liesborn-Göttingen zu einem Brand. An der Göttinger Straße brannte ein Carport. Durch das zügige Eingreifen der Feuerwehr Wadersloh konnte der Brand schnell gelöscht und so ein Übergreifen auf das Haus verhindert werden. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte noch glimmende Asche in der Restmülltonne für das Ausbrechen des Feuers verantwortlich sein. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 2.000 Euro.

Quelle: Polizei WAF

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.