fbpx

Veranstaltungstipps am Sonntag: Kunst, Kultur und (Jagd-) Musik

Wadersloh/Diestedde/Liesborn (mw/bb). Mit dem langen Wochenende geht es in die Zielgeraden. Was könnte man heute (3. November 2019) in der Großgemeinde erleben? Wir haben ein paar Tipps für jeden Ortsteil.

Wadersloh

In Wadersloh laden die Liesborner Jagdhornbläser unter Leitung von Andreas Wolbracht in diesem Jahr wieder zu der traditionellen Hubertusmesse ein. Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf teils schmetternde, teils zarte Klänge von Parforce- und Fürst-Pless-Hörner freuen. Alle Freunde der Jagdmusik sind herzlich eingeladen. Beginn ist um 11 Uhr in der Kirche in Wadersloh. Mehr Infos hier.

Liesborn

Der Kreiskunstverein Beckum-Warendorf hat am Mittwoch im Beisein der beteiligten Künstler seine neue Ausstellung mit dem Titel „fünf_Positionen“ im Museum Abtei Liesborn vorgestellt. Bei der Ausstellung begegnen sich die Arbeiten von fünf Künstlermitgliedern des Kreiskunstvereins Beckum-Warendorf. Die Arbeiten von Miriam Maskort, Matthias Gödde, Dieter Mense und Michel M. werden ab heute mit der feierlichen Ausstellungseröffnung um 15 Uhr im Neubau des Museums Abtei Liesborn ausgestellt. Mehr Infos hier.

Von 14 bis 16 Uhr lädt die Feuerwehrkapelle Liesborn ausserdem zu einem Kennlernnachmittag des Jugendorchesters in die Grundschule Liesborn ein. Die Feuerwehrkapelle freut sich auf einen entspannten Nachmittag mit Musik, Essen und Trinken. Und vor allem: Vielen neuen tollen Bekanntschaften.

Diestedde

In Diestedde lädt Walter Jasper zur Ausstellung in den „Blauen Giebel“ ein. Von 14:00-18:00 Uhr ist das Kunstforum an der Steinackerstraße geöffnet. Neben Jasper stellen viele befreundete Künstler aus. Bei der Ausstellung handelt es sich um die Jubiläumsausstellung zum 40.-jährigen Bestehen des Ateliers und Kunstforums. Mehr Infos dazu.


Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.