Liese-Shanty-Sänger: Maritime Stippvisite beim Marineverein Lippstadt

0

Auf Einladung des Marinevereins Lippstadt sind die Liese-Shanty-Sänger kürzlich zu einem kleinen Gastauftritt ins benachbarte Lippstadt in den Grünen Winkel gereist. Beim Tag der offenen Tür des Marinevereins begeisterte der 2015 ins Leben gerufene Chor mit Mitgliedern aus der Großgemeinde Wadersloh und den Nachbarorten mit einer Auswahl an maritimer Seemannslieder.

Nach dem ersten gefeierten Auftritt beim Diestedder Schützenfest begeisterten die Liese-Shanty-Sänger unter der Leitung von Elke Brinkmann auch bei ihrem zweiten öffentlichen Auftritt. Die klassischen Seemannslieder kamen in dem maritimen Ambiente des befreundeten Marinevereins noch besser zur Geltung als im Schützenzelt. Gesanglich und auch optisch hat sich bei dem jungen Chor inzwischen einiges getan. Mit ihren weißen Hemden und nagelneuen blauen Tüchern waren die Shantysänger ein echter Hingucker und die bekannten Lieder animierten auch die Gäste zum Mitsingen und Mitschunkeln. Das unter den Liese-Shanties auch mehrere Mitglieder des Marinevereins aus Lippstadts aktiv mitsingen, macht den Chor zu einem ortsübergreifenden Projekt: Musik verbindet und macht vor allem in der Gemeinschaft viel Spaß. Weitere Auftritte sind bereits in Planung.

Fotos: Privat / N. Göbel


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.