fbpx

Einfach bildschön: Münsterland e.V. bietet kostenlose Bildschirmhintergründe mit Münsterland-Motiven an

Münsterland (pm). Idyllische Parklandschaften, wunderschöne Schlösser und Burgen, historische Stadtkerne: Das Münsterland inspiriert und ist die schönste Kulisse für DAS GUTE LEBEN. Für alle, die ihre Region auch digital immer „dabei“ und „auf dem Schirm“ haben wollen, stellt der Münsterland e.V. ab sofort die schönsten Münsterland-Hintergrundbilder beziehungsweise Wallpapers zum kostenlosen Download auf www.muensterland.com/hintergrundbilder bereit.

Rund 30 verschiedene Motive, sowohl für Desktop-Hintergründe im Querformat als auch hochkant für den Smartphone-Bildschirm, können auf der Seite heruntergeladen werden. „Die Münsterland-Motive zeigen unsere Natur, aber auch architektonische Details an Museen, Hofläden und historischen Häusern durften nicht fehlen. So oder so – das Münsterland hat viel zu bieten“, sagt Kathrin Strotmann, Leiterin Markenkommunikation beim Münsterland e.V.

Orte mit besonderer Ausstrahlung, wie Motiv Haus Marck in Tecklenburg oder das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster, wecken die Lust auf Stadtflair und Landidylle bei Einheimischen und Münsterland-Gästen gleichermaßen. „Gerade wenn es Wetter und Lockdown nicht zulassen, bieten wir mit den Bildschirmhintergründen einen kleinen digitalen Streifzug durch die Region. Vielleicht sorgen sie auch hier und da für eine kleine Freude zu Ostern“, ergänzt Kathrin Strotmann.

Vorteilhaft sind die Hintergründe auch für das Homeoffice: Sie lassen sich bei Online-Meetings oder Video-Konferenzen einbinden. Im Laufe des Jahres soll die Auswahl erweitert werden, zum Beispiel durch Herbst- und Winter-Motive.

Die Bildschirmhintergründe und Wallpapers stehen auf der Seite www.muensterland.com/hintergrundbilder zum Download in verschiedenen Größen und Auflösungen bereit.

Anm. d. Red.: Aus der Gemeinde Wadersloh sind leider keine Motive dabei.
Vielleicht werden künftig noch welche ergänzt.

Quelle: Münsterland e.V.

Kommentare sind geschlossen.