Video: Dschungelfieber im Krummen Busch (+Bildergalerie)

0

Probier’s mal mit Gemütlichkeit ist nicht nur das Mantra des wohl berühmtesten Bären der Welt (aus Disney’s Dschungelbuch) sondern war auch das Motto des diesjährigen Waldfests des Feuerwehr-Löschzugs Liesborn. Im „Krummen Busch“ standen Gemütlichkeit, Geselligkeit und Unterhaltung auf dem Programm. Und das kam hervorragend bei den unzähligen Gästen an!

Nicht nur in King Louie’s Cocktailbar steppte der Bär! In dem kleinen Waldstück in der Nähe der Abtei löschten die Feuerwehrleute ausnahmsweise keinen Brand, sondern den Durst der Gäste, die von nah und fern kamen, um unvergessliche Stunden im Liesborner Dschungel zu erleben. Mit der Partyband „Two Do“, der Feuerwehrkapelle und den atemberaubenden Einlagen des Luftakrobatik-Duos „Aerial Silk“ (Julia Schulz und Olga Bauer) war für beste Stimmung bis zum Morgengrauen gesorgt! Im Vorfeld sorgten rund 60 Feuerwehrkameraden für den Aufbau des tradtionellen Fests, das alle zwei Jahre stattfindet und auch in seiner 2017er Ausgabe noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Bildergalerie: Waldfest 2017 im Krummen Busch in Liesborn

___STEADY_PAYWALL___

Fotos/Text/Video: B. Brüggenthies


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen