Rekordverdächtige Verstärkung: KLJB Wadersloh freut sich auf 33 neue Mitglieder

0

In der Gemeinde Wadersloh werden ja von Zeit zu Zeit auch mal Rekorde gebrochen. Rekordverdächtig ist auch die Anzahl der Neumitglieder, die die KLJB Wadersloh vergangene Woche in ihrer Reihe willkommen heißen konnte. 33 Jugendliche verstärken die Landjugend!

12419124_993025717434389_1870487518014382437_o„Wir sind sehr glücklich, dass wir so viele neue Vereinsmitglieder aufnehmen konnten“, sagt die KLJB-Vorsitzende Simone Hauptmeier. Bereits der Kennenlernabend hatte im Vorfeld eine tolle Resonanz, dass dann aber wirklich so viele Interessenten bei der Aufnahme dabei waren und im Verein aktiv werden wollen überraschte den Vorstand dann doch.

Die Neumitgliederaufnahme begann mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Margareta.  Während der Messe  gab es nicht nur einen Segen, sondern auch eine Anstecknadel. Anschließend ging es ins Pfarrheim. Mit Gruppenspielen und einem gemeinsamen Essen knüpften die „alten“ und die „neuen“ Landjugendlichen an den Kennenlernabend an und planten direkt auch die nächsten Freizeitaktivitäten: Am kommenden Wochenende findet bereits ein Neumitgliederwochenende statt.

Fotos: KLJB Wadersloh

12773025_1050164575047947_2108038433_o


Über den Autor

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.