Autor: Pressemitteilung

Liesborn (mw). Das Poldergebiet nördlich der unteren Glenne zwischen Liesborn und Cappel sucht im weiten Umkreis seinesgleichen. Die Gruppe „ZIN19“, die bereits im Mai 2019 durch dieses Gebiet führte, erstellte jetzt drei sehr anschauliche Hinweisschilder. Nebst einer Landkarte wird auf die geschichtliche Entwicklung und die Besonderheiten dieses Gebietes hingewiesen, heißt es in einer Pressemitteilung. Über Jahrhunderte hinweg wurde dieses Feuchtgebiet fast nur als Weidefläche/Almende genutzt. Mit den Eindeichungsmaßnahmen an Glenne, Liese und Bergwiesenbach begegnete man der ständigen Hochwassergefahr in diesem Gebiet sehr wirkungsvoll. Mit dem Anlegen eines Entwässerungssystems und dem Bau eines Schöpfwerkes und eines Stauwehrs konnte man die Flächen…

Weiterlesen

Liesborn (ots). Ein Autofahrer starb nach einem Alleinunfall, der sich am Montag (17.10.2022) gegen 9.50 Uhr auf der Lippstädter Straße in Liesborn ereignet hat. Der 41-Jährige befuhr mit seinem Pkw die Lippstädter Straße von Liesborn in Richtung Cappel. In einer Kurve kam der Wadersloher mit seinem Pkw nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt und von Kräften der Feuerwehr befreit. Rettungskräfte brachten den 41-Jährigen in ein Krankenhaus, wo er verstarb. Die Unfallaufnahme erfolgte mit Unterstützung des Verkehrsunfallaufnahmeteams aus Münster. Die L852 ist weiterhin unter anderem für die Spurensicherung voraussichtlich…

Weiterlesen

Wadersloh (mw). Am 22. Oktober veranstaltet der Lauf- und Walkingtreff des TuS Wadersloh seinen 17. Volkslauf mit Walking und Nordic Walking. An der Startlinie im Sportpark an der Winkelstraße erwartet der Veranstalter wieder viele Teilnehmer in allen Altersklassen und mit unterschiedlichen Zielen, ob Bambini, Hobbyläufer oder ambitionierter Wettkampfsportler.  Die 5 km und 10 km Strecken sind anspruchsvolle Rundstrecken und amtlich vermessen. Auch am Veranstaltungstag sind noch Nachmeldungen möglich! Den Auftakt am Veranstaltungstag machen die Kleinsten um 13.30 Uhr mit dem 600 m Bambinilauf (Jahrgang 2016 und jünger ohne Wertung). Um 13.45 Uhr schließt sich der 1000-Meter Schüler und Schülerinnenlauf der…

Weiterlesen

Kreis WAF (mw). Eine rund 50-köpfige Gruppe besuchte am Montag den heimischen Bundestagsabgeordneten Bernhard Daldrup. Die Teilnehmenden aus dem Kreis Warendorf nahmen auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten an einer vom Bundespresseamt (BPA) organisierten, politischen Informationsfahrt teil. Das Programm dieser drei Tage war umfangreich. Bei einer Führung durch den Deutschen Bundestag stand neben Politik auch die Kunst im Mittelpunkt. Bernhard Daldrup wusste viel über Architektur und Kunstwerke im Parlament zu berichten. Daldrup hob besonders das „Archiv der Deutschen Abgeordneten“, ein Kunstwerk von Christian Boltanski, hervor, das an 5000 frei gewählte deutsche Abgeordnete von 1919 bis 1999 erinnert. „Demokratie sei keine Selbstverständlichkeit –…

Weiterlesen

Diestedde (mw). Herbstzeit ist Gartenzeit, das wissen alle, die ihren Garten fit machen wollen für die kalte Jahreszeit und die nächste Saison vorbereiten möchten. Es beginnt das Präparieren der Beete, das Entfernen abgestorbenen Grüns und das Umpflanzen und Verjüngen der mehrjährigen Stauden. Viele Gewächse sind zu üppig geworden, und mancher Gärtner möchte auch einmal etwas Neues pflanzen. Aber zum Wegwerfen sind die meisten alten grünen Schätze zu schade, und man muss für eine erneuerte Gartenoptik im nächsten Jahr nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Wie wäre es mit einem Staudentausch? Diese Idee hatten im letzten Jahr Mitglieder des Klimabündnisses NKN, wandten…

Weiterlesen

Diestedde (mw). Auch in diesem Jahr freut sich der FC Bayern Fanclub „Bavaria Diestedde e.V“ wieder für einen gemeinnützigen Zweck zu spenden und hat sich dabei für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Hamm/Kreis Warendorf entschieden. Kürzlich konnte der symbolische Spendenscheck bei einem Vororttermin in der Zweigstelle des Kinderhospizvereins in Westkirchen überreicht werden. Dabei wurde ein Teil der Vorstandsmitglieder mit dem 1. Vorsitzenden Tobias Rodehüser über die genaue Verwendung der Spende informiert. So gab Frau Martina Abel ausführliche Einblicke in die Arbeit des Vereins und es gab eine kurze Führung durch die Räumlichkeiten in Westkirchen. Maria Steinkamp konnte über die vielfältigen…

Weiterlesen

Schlossstadt Hückeswagen / Wadersloh (mw). Große Freude dieser Tage beim Arbeitskreis (AK) parteiloser Bürgermeisterinnen und Bürgermeister NRW. Nach langer Vorbereitung konnte vor wenigen Tagen auf der Jahresklausur in der Schlossstadt Hückeswagen im Bergischen Land einstimmig die Geschäfts- und Wahlordnung verabschiedet werden. Selbige sichert den Parteilosen, die mittlerweile immerhin knapp 30 Prozent der kommunalen Spitzenämter im Land besetzen, eine geordnete und vor allem auch stimmberechtigte Mitarbeit in den Gremien des Städte- und Gemeindebundes NRW (StGB), als Spitzenverband der Kommunen in diesem Bundesland zu. Zuvor hatte der StGB im Sommer über eine Satzungsänderung den Weg zur offiziellen Mitarbeit freigemacht, der nun in…

Weiterlesen

Wadersloh/Ahlen (mw). Fleiter Druck hat unter der Leitung von Christian Fleiter zum 1. Oktober die Offset-Druckerei Wilhelm Gummich übernommen. Somit verlagert die letzte Druckerei aus Ahlen ihren Firmensitz an die Dieselstraße in Wadersloh. Die Druckerei Gummich wurde 1926 gegründet. Geschäftsführer Wilhelm Gummich verstärkt künftig das Fleiter Druck-Team und bleibt weiterhin Ansprechpartner für die Ahlener Kunden. Laut Christian Fleiter war die Firmenexpansion, die bereits über mehrere Monate hinweg geplant wurde, ein spannender Prozess. In der fast 150-jährigen Firmengeschichte von Fleiter Druck (gegr. 1874) stellt dies die erste Übernahme einer anderen Druckerei dar.  Er freut sich daher sehr, auf die spannenden Aufgaben…

Weiterlesen

Liesborn (ots). Am Mittwoch, 5.10.2022 verlor ein 21-Jähriger gegen 17.15 Uhrdie Kontrolle über seinen Pkw und fuhr gegen einen Baum. Der junge Mann aus BadWaldliesborn war mit seinem Auto auf der Waldliesborner Straße in RichtungLiesborn unterwegs. In einer Kurve geriet der 21-Jährige mit dem Pkw auf dieGegenfahrbahn und lenkte gegen. Daraufhin geriet das Auto ins Schleudern und inden Straßengraben. Dort prallte der Pkw gegen einen Baum. Rettungskräftebrachten den 21-Jährigen und seinen 19-jährigen Beifahrer aus Bad Waldliesbornin ein Krankenhaus. Um das Auto bergen zu können, sperrten Polizisten dieLiesborner Straße für etwa zehn Minuten. Quelle: Polizei WAF via ots

Weiterlesen

Liesborn (mw). Unter dem Motto „wie doch die Zeit vergeht“, trafen sich kürzlich fast alle ehemaligen Mitschülerinnen und Mitschüler des Entlass-Jahrganges 1972 der damaligen Wilhelm-Hüffer-Hauptschule in Liesborn. Aus diesem Anlass hatten die Organisatoren etwas Besonderes vorbereitet. Nach einer kurzen Busfahrt, folgte die Schifffahrt auf dem Möhnesee. In gemütlicher Runde und mit lustigen Spielen verging die Zeit, wie im Flug. Zum Abschluss des Tages ging es in ein Restaurant an der „Möhne“. Bei guter Atmosphäre und leckerem Essen, war noch viel Zeit, für interessante Gespräche. Aufgrund der positiven Resonanz verständigte man sich auf ein Wiedersehen in 3 Jahren. Quelle: Leserzuschrift, Foto:…

Weiterlesen