Autor: Pressemitteilung

Kreis Warendorf (mw/pm). Während der Karnevalszeit feiern die Närrinnen und Narren gerne ausgelassen. Besonders der Straßenkarneval gilt als Höhepunkt der 5. Jahreszeit. Kinder und Jugendliche dabei vor den Gefahren von Alkohol zu schützen – das ist nicht nur eine Aufgabe der Eltern. Auch die Jugendämter der Städte Ahlen, Beckum und Oelde, das Kreisjugendamt, die Polizei, die Ordnungsämter sowie die Suchtberatungsstellen im Kreis nehmen diese Aufgabe ernst, insbesondere in der Karnevalszeit. Mit der neuen Kampagne „DU ENTSCHEIDEST“ machen sie nun auf alkoholbedingte Beeinträchtigungen aufmerksam und mahnen zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. „Durch die flächendeckende Präsenz der Jugendschützer und Ordnungsbehörden wollen…

Weiterlesen

Wadersloh (mw/pm). Markus Rupprecht und sein Team rufen zur zweiten Flinkiball WM auf. Im letzten Jahr wurde – unter dem nicht ganz ernst gemeinten Titel- die neuartige Sportart Flinkiball der Öffentlichkeit präsentiert. Für Neulinge sei erklärt, dass es sich hierbei um eine neuartige Sportart aus Minigolfen und Darten handelt. Konkret gilt es auf einer ca. 4,50 m langen Bahn mit einem Golfpatter, einen Gummiball über eine Erhöhung auf eine Zielscheibe ähnlich wie beim Darten oder Bogenschießen zu spielen. Im vergangenen Jahr nahmen über 60 Teilnehmer an der ersten WM teil und waren sich mit den zahlreichen Zuschauern über eine große…

Weiterlesen

Wadersloh/Diestedde/Liesborn (mw/pm). Die Gemeinde Wadersloh weist daraufhin, dass im Frühjahr 2020 erneut die kostenlose Abgabe von Laub- und Strauchschnitt möglich ist. Die Laub- und Strauchschnittsammlung findet auf dem Recyclinghof im Centraliapark 10 in Wadersloh statt. Im März kann an folgenden Terminen jeweils zu den gewohnten Öffnungszeiten Laub- und Strauchschnitt kostenlos am Recyclinghof entsorgt werden: Dienstag, 17.03.2020, 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Donnerstag, 19.03.2020, 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Samstag,  21.03.2020, 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Weiterlesen

Wadersloh (mw/pm). Nach zwei Jahren im pastoralen Dienst in Wadersloh wurde Pfarrer Eckehard Biermann kürzlich bei einem Dankgottesdienst von der evangelischen Kirchengemeinde verabschiedet. Bei einem anschließenden Besuch im Rathaus verabschiedete sich in diesen Tagen auch Bürgermeister Christian Thegelkamp persönlich mit guten Wünschen für die Zukunft von Pfarrer Biermann. Im Namen von Rat und Verwaltung dankte Bürgermeister Christian Thegelkamp dem Geistlichen für die geleistete Arbeit, die insbesondere nach dem Weggang von Pfarrer Thomas Ehrenberg gemeinsam mit Pfarrerin Heidrun Rudzio für die Evangelische Kirchengemeinde von besonderer Bedeutung gewesen sei. „Sie haben mit Ihrer Arbeit in unserer Gemeinde Spuren hinterlassen“, würdigte der Erste…

Weiterlesen

Münsterland (mw/pm). Schon an den Sommerurlaub gedacht? Schlösser und Burgen, Fahrradwege bis zum Horizont oder die Kultstadt Münster warten im schönen Münsterland auf Einheimische und Gäste. Interessierte können sich ab sofort mit den zwei neuen Katalogen „Kurzurlaub“ und „Radfahren“ des Münsterland e.V. über die schönsten Seiten und DAS GUTE LEBEN in der Region informieren. Radfahrer erwarten 4.500 Kilometer Radwege durch idyllische Parklandschaften, durch überwiegend flache Gebiete mit Wiesen, Weiden und Feldern, aber auch einige Hügellandschaften. Der Katalog bietet einen Überblick über die vielen unterschiedlichen Routen, die zu Tages- und Mehrtagestouren einladen. Eine der schönsten ist die 100 Schlösser Route, die…

Weiterlesen

Liesborn (mw/pm). Seit dem 11.11. fiebert (nicht nur) ganz Liesborn der schönsten Zeit des Jahres entgegen: Zahlreiche aktive Karnevalisten befinden sich seit vielen Wochen in der Vorbereitung auf das närrische Fest. Die Gruppen arbeiten an ihren Umzugswagen, erstellen Kostüme oder stimmen sich feiernd aufs Fest ein. Grund genug für die Liesborner Rosenmontagsfreunde den Fahrplan für die närrische Zeit zu verkünden. Bereits am Donnerstag, 20.02.2020, startet die Karnevalswoche mit der Rathausstürmung. Gegen 12:00 geht es mit dem Bus von der Bahnhofsgaststätte in Liesborn in Richtung Rathaus. Dort übernehmen die Karnevalisten mit der symbolischen Schlüsselübergabe das Geschehen in der Gemeinde. So sind…

Weiterlesen

Wadersloh (mw/pm). Am vergangenen Sonntag traf sich die Junge Union der CDU Wadersloh in der Gaststätte Berlinghoff. Zu Gast waren der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Rudi Luster-Haggeney und der stellv. CDU-Kreisvorsitzende sowie Vorsitzende der JU im Kreis Warendorf, Frederik Büscher. Thema war die politische Ausrichtung der JU im Wahljahr 2020. Jens Brökelmann, Vorsitzender der JU Wadersloh, übte an dieser Stelle deutlich Kritik an der Bundespolitik, sah bei den Parteien der Großen Koalition nur noch reaktives Handeln. Er stellte eine zunehmende Distanz zum Bürger fest, wobei das politische Profil auch der CDU leidet. „Nicht so in Wadersloh“,  betonte er. „Dank der CDU in Wadersloh…

Weiterlesen

Oelde-Stromberg (mw/pm). Am vergangenen Samstag kam das Publikum auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg in einen buchstäblich überirdischen Hörgenuss: Mit Karl-Ulrich Burgdorf, Werner Zillig und Hartmut Kasper standen gleich drei Größen der westfälischen Science-Fiction-Literatur auf der Bühne. Anhand älterer und neuer Texte gaben die Autoren eine Kostprobe ihres jeweiligen Schaffens.  In seinem Eröffnungsvortrag stellte Walter Gödden, wissenschaftlicher Leiter des Museums für Westfälische Literatur, die drei „Titanen“ der Science-Fiction-Literatur vor, die allesamt auf eine jahrzehntelang andauernde Karriere als Autoren von Science-Fiction-Storys zurückblicken können. Den Anfang machte Karl-Ulrich Burgdorf. Der gebürtige Hagener fühlt sich in allen Spielarten der phantastischen Literatur heimisch,…

Weiterlesen

Wadersloh (mw/pm). Die Auftaktveranstaltung des Netzwerks Klimaschutz und Nachhaltigkeit (NKN) war ein voller Erfolg. Rund 200 Bürgerinnen und Bürger folgten dem Aufruf der Gemeinde und trafen sich am 16. Januar in der Sekundarschule Wadersloh, um sich über das Vorhaben zu informieren und sich Anregungen aus dem Vortrag von Klaus Müller, technischer Beigeordneter der Stadt Bottrop, zu holen. Gleichzeitig gab es für die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, sich in die Arbeitsgruppen: „Energie“, „Mobilität“, „Bauen und Stadtentwicklung“, „Wirtschaft und Arbeiten“ und „Bildung, Umwelt und Konsum“ einzutragen und erste Ideen zu formulieren. Die Terminierungen für weitere Treffen und Auswertungen der Arbeitsblätter sind…

Weiterlesen

Liesborn (mw/pm). „War der Kindergarten je so voll…?“ – Einrichtungsleitung Björn Michel staunte und begrüßte die Kindergartenfamilien, die RoMo Freunde, die RoMo Funken und die RoMo Flöhe. Zu Beginn dieses närrischen Events wurde die Liesborner Karnevalsfahne gehisst. Danach gab es eine Polonaise bis in die Turnhalle der Einrichtung. Dort führten die RoMo Funken und RoMo Flöhe Tänze vor und heizten die Stimmung mächtig auf. Anschließend stärkten sich Groß und Klein an dem bunten und kreativ hergerichteten Buffet. Bei Spiel, Tanz und Musik wurde die Party fortgesetzt. Es war ein gelungener Karnevalsauftakt mit guter Stimmung und fröhlichen Gesichtern. Ein dreifaches „Liesborn…

Weiterlesen