fbpx

DWL Bürgerbus stellt Fahrbetrieb ab dem 17. März ein [VEREINSMELDUNG]

Wadersloh/Diestedde/Liesborn (mw/pm). Sicherheit geht vor: Der DWL-Bürgerbusverein stellt wegen des Corona-Virus  ab dem kommenden Dienstag, dem 17. März 2020, bis auf Widerruf den Fahrbetrieb ein.

Folgende Sicherheitsgründe haben zur Entscheidung der Verantwortlichen geführt: Das Fahrerteam besteht überwiegend aus älteren Personen. Da diese zu der sogenannten Risikogruppe gehören und der empfohlene zwei Meter Abstand zwischen Fahrer und Fahrgast im Bürgerbus nicht einzuhalten ist, kann der Bürerbus bis auf Weiteres nicht zwischen den Ortsteilen unterwegs sein, teilt der Bürgerbusverein mit.

Quelle: PM DWL-Bürgerbusverein

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.