Arbeitseinsatz bei Minusgraden: Landjugend bereitet sich auf Osterfeuer vor

0

In knapp zwei Wochen ist es endlich soweit: Das größte Osterfeuer in Wadersloh brennt am 1. April 2018 ab 20 Uhr auf der Rathauswiese ab und lockt hoffentlich viele Gäste zum Aufwärmen und geselligem Beisammensein ins Dorf. Die Mitglieder der KLJB Wadersloh freuen sich schon auf das große Dorfereignis und haben am vergangenem Wochenende die ersten Vorbereitungen getroffen und bei der großen Holz- und Strauchschnittaktion bei Eiseskälte das Material für das Osterfeuer eingesammelt.

Fotos: B. Brüggenthies


Über den Autor

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.