Adventskonzert der Liesborner Chöre beeindruckt mit musikalischer Vielfalt

0

Liesborn (mw/bb). Die Jagdhornbläser, die Kirchenchöre Liesborn & Göttingen und Benteler, die Jugendgruppe der Feuerwehrkapelle, die Gruppen „Momente“ und „Capodelli Gismoll“ sowie die Solisten Stefanie Kötter (Querflöte) und Bernhard Speckemeier (Bass) überzeugten beim großen Adventskonzert in der Abteikirche am 1. Advent.

In der stillsten Zeit des Jahres sorgte das besondere Konzert in der Abteikirche für eine willkommene Abwechslung in der hektischen Vorweihnachtszeit. Beim festlichen Adventssingen der Liesborner Chöre und Musikgruppen wurde dem Publikum ein musikalisches Weihnachtsprogramm im Kerzenschein geboten. Das tradtionelle Adventssingen setzte dabei wieder auf die Vielfalt. Nach der Einführung von Birgit Papenkort und den Begrüßungsworten von Pfarrer Martin Klüsener eröffneten die Leisborner Jagdhornbläser unter Leitung von Andreas Wolbracht den Konzertabend. Besonders in Erinnerung bleiben wird aber auch der Auftritt der Jugendgruppe der Feuerwehrkapelle Liesborn unter dem Dirigat von Maike Lütke-Bornefeld sowie der kraftvolle Auftritt des Solisten Bernhard Speckemeier, der mit den Kirchenchören aus Liesborn, Göttingen und Benteler das Werk „Jerusalem“ (S. Adams) vortrug. Die eingenommen Spenden des Abends kommen den Chorkassen der Beteiligten zugute.

Bildergalerie: Adventskonzert in Liesborn


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Comments are closed.