Autor: Benedikt Brüggenthies

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Liesborn (mw/bb). Der „Neue Gemeindekreis“ der evangelischen Kirchengemeinde lädt am kommenden Samstag (26. November 2022) in der Zeit von 14.30 bis 17 Uhr zu einer besinnlichen Einstimmung auf die Adventszeit ein. Unter dem Motto „Sternenzauber“ findet das offene Angebot an der Auferstehungskirche in Liesborn statt. Viele nette Gespräche und freundliche Sterne warten auf die Gäste. Der Außenbereich der Kirche ist mit Sternen geschmückt. Angeboten werden eine kleine Adventsausstellung, gemeinsames Adventsliedersingen, Adventsgeschichten und auch für das leibliche Wohl ist mit Waffeln, Plätzchen und Heißgetränken gesorgt, teilt der „Neue Gemeindekreis“ mit. Quelle: Neuer Gemeindekreis

Weiterlesen

Wadersloh/Liesborn (mw/bb). Nachhaltige Stromerzeugung für bis zu 10.000 Haushalte im Außenbereich? Was auf den ersten Blick wie eine Utopie klingt, könnte Wirklichkeit werden. Angesichts der aktuellen Energieknappheit und der hohen Strompreise wäre sicher jede Möglichkeit willkommen, regenerative Energie vor Ort zu produzieren. Am Montag wurde im Ausschuss für Umwelt, Energie und Landschaft über die Möglichkeiten zur Errichtung von zwei Flächen-Photovoltaikanlagen im Außenbereich diskutiert – es wären die ersten ihrer Art in der Gemeinde Wadersloh. Eine Zustimmung seitens der Politik gab es aber noch nicht. Auch die Gemeindeverwaltung selbst empfahl in ihrer Beschlussvorlage zunächst eine Zurückstellung der Anträge. Anders als Photovoltaikanlagen…

Weiterlesen

Diestedde (mw/bb). Mit der unglaublichen Spendensumme von 3.500 Euro ziehen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Nachbarschaftsgemeinschaft „Diestedder Morgenland“ am Samstag ein überaus positives Fazit ihrer gemeinsamen Brennholz-Aktion für den guten Zweck. Da wurde viel Kleinholz gemacht und Großes erreicht: Schon tags zuvor hatte der Freundeskreis die ersten Vorbereitungen für den großen Aktionstag am Hof der Familie Gehringhoff am Mühlenweg getroffen. Mit fachkundiger Unterstützung und dem passenden technischen Equipment konnte die Aktion unkompliziert durchgeführt werden. Mit einer so großen Resonanz hatte aber niemand gerechnet. Zuvor hatte man in den sozialen Netzwerken und auch auf Mein-Wadersloh.de auf die Spendenaktion aufmerksam gemacht.…

Weiterlesen

Liesborn (mw). Die wollen doch nur spielen! Am letzten Wochenende der großen Ausstellung „Mönch ärgere dich nicht“ konnten Kinder und Erwachsene am Samstagnachmittag im Museum Abtei Liesborn historische Brettspiele kennenlernen. Thorsten und Henrike Faust von der Friemelay aus Wadersloh zeigten und erklärten erneut selbstgefertigte Spiele aus aller Welt. Neben Mühle, Dame und Schach, durften Interessenten auch weniger bekannte Spiele wie Senet und Seega aus Ägypten, Pretwa aus Indien und Spiele der Römer und Maya kennenlernen. Die Ausstellung „Mönch ärgere dich nicht“ endet am Sonntag, 20. November 2022. Von 14 bis 17 Uhr besteht die letzte Möglichkeit, die sehenswerte Ausstellung zu…

Weiterlesen

Diestedde (mw/bb). Am Mühlenweg in Diestedde findet am kommenden Samstag, 19. November, ab 10 Uhr eine Brennholzverkaufsaktion für den guten Zweck statt. Auf dem Hof Gehringhoff wird gespaltenes und nach Maß geschnittenes Brennholz zugunsten der beiden gemeinnützigen Initiativen „Be Ukraine“ e.V. sowie „End Polio Now“ (eine Aktion von Rotary International) angeboten. Für das leibliche Wohl sei außerdem auch gesorgt, teilen die Organisatoren mit. Symbolbild von TheUjulala from Pixabay

Weiterlesen

Wadersloh/Liesborn (mw). Am 11.11. war nicht nur Karnevalsbeginn, sondern auch natürlich der Namenstag des Heiligen Martins. Rund um den Martinstag fanden bei uns in Wadersloh in allen Ortsteilen die beliebten Laternenumzüge statt. Unter anderem richtete der Heimatverein Wadersloh wieder den traditionellen Brauch aus. Aber auch in den anderen Ortsteilen gingen die Familien mit Laternen und den klassischen Martinsliedern durch die Dunkelheit und gedachten des römischen Soldaten, der bei bitterer Kälte seinen Mantel mit einem Bettler am Straßenrand teilte. Martinsumzug in Wadersloh Bereits einen Tag vor dem eigentliche Martinstag startete in Wadersloh der Laternenumzug, der alljährlich vom Heimatverein Wadersloh und der…

Weiterlesen

Liesborn (mw/bb). Es gibt kein Zurück mehr! Die 5. Jahreszeit ist seit gestern offiziell eröffnet. Im Liesborner Klosterhof haben die Rosenmontagsfreunde die närrische Zeit eingeläutet. Bei der Sessionseröffnung hielt man in bunter und bewährt Art und Weise mit viel Programm Rückschau auf das bunte Karnevalsjahr im Liesedorf. Auch ohne Romo-Umzug ließen sich die Karnevalisten die Stimmung nicht verderben, denn zu groß ist die Vorfreude auf die Jubiläumssession. Ganz im Zeichen des halben Jahrhunderts Karnevalsspaß lautet das Motto: „50 Jahre Karneval in Liesborn – wir sagen Dankeschön!“. Zu Danken gab es in den letzten fünf Dekaden sicher vielen Leuten. Vor einem…

Weiterlesen

Wadersloh (mw/bb). Im Beisein von Sharon Fehr, dem langjährigen Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Münster, haben die Gemeindeverwaltung und der Heimatverein Wadersloh am Mittwochabend im Rahmen einer Gedenkveranstaltung das sanierte Eingangstor zum Jüdischen Friedhof an die Jüdische Gemeinde übergeben. Es sind nur wenige Spuren der jüdischen Gemeinschaft in Wadersloh, die den Holocaust im letzten Jahrhundert überdauert haben: 26 Grabsteine, die seit rund 200 Jahren etwas abseits von Wadersloh in der Nähe der einstigen Paschen-Werke Zeugnis davon geben, dass der Ort Wadersloh das Zuhause von Menschen jüdischen Glaubens war und diese das Dorfleben bereicherten. Als Nachbarn, Freunde, Unternehmer. „In den Adressenlisten von…

Weiterlesen

Liesborn (mw/bb). Nur noch wenige Tage dauert es und dann wird die Jubiläums-Karnevals-Session der Liesborner Rosenmontagsfreunde feierlich und närrisch im Klosterhof eröffnet. Zum 50. Mal jährt sich im Frühjahr 2023 der Beginn der Karnevalstradition im Liesedorf. Am 5. März 1973 rollte der erste Rosenmontagsumzug über die Königsstraße und markierte den stimmungsvollen Beginn des jecken Brauchs. Am Freitag (11.11.) um 19.33 Uhr (Einlass ab 19.11 Uhr) eröffnet der Elferrat der RoMo-Freunde die Jubiläumssession mit der närrischen Jahreshauptversammlung. Mittendrin und immer mit dabei: Die Tanzgarden der RoMo-Funken. Die RoMo-Funken in ihrer Anfangszeit: Viola Westermann, Elisa Drees, Sophie Janzen, Nina Schlesiger, Natthacha Thanasen,…

Weiterlesen

Wadersloh (mw). Der Heimatverein Wadersloh e. V. lädt am kommenden Donnerstag (10.11.22) ab 17:00 Uhr zum diesjährigen, traditionellen St. Martinsumzug mit Laternen ein. Treffpunkt ist vor dem Hauptportal der kath. Pfarrkirche. Der Zug geht dann über die Wilhelmstraße, Liesborner Straße, Bahnhofstraße, Mühlenfeldstraße und Dreischenhoff zum Schulhof der Grundschule Wadersloh. Dort wird ein kleines Martinsspiel an die berühmte Tat des heiligen Martin erinnern. Heimatverein und DRK Wadersloh bitten die Kinder, altes, gut erhaltenes Spielzeug zu spenden, welches vom DRK zu Weihnachten zum Übergangslager „Friedland“ gebracht wird. Nach dem Martinsspiel bieten Heimatverein und Förderverein der Grundschule auf dem Schulhof Bratwurst und warmen und…

Weiterlesen