Autor: Benedikt Brüggenthies

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Diestedde (mw/bb). Voller Optimismus blickt der Sportverein Diestedde in die Vereinszukunft. Der Traditionsverein zeigt sich auch in der Corona-Pandemie siegessicher und kündigte bei seiner Generalversammlung im „Schloss 6“ am Montagabend selbstbewusst umfassende Zukunftspläne an. Mit einer schlagkräftigen Vorstandsmannschaft stellte der SVD auch klar: Als Team ist der Verein einfach unschlagbar. Für Frank Westarp und seine Vorstandsmitstreiter*innen hatten sich seit dem Frühjahr 2020 viele Organisationsabläufe radikal verändert. Vorstandstreffen in Präsenz? Nicht möglich. Mannschaftssportarten in der Turnhalle und sogar unter freiem Himmel? Zeitweise unvorstellbar! Untätig sein kommt für Sportler*innen natürlich nicht infrage. Der SVD ist seit 1964 in Bewegung und da richtet…

Weiterlesen

Wadersloh (mw). Die gute Nachricht vorab: Die Durchführung des 16. Wadersloher Volkslaufes wird nach dem derzeitigen Stand der Dinge nach einjähriger Unterbrechung in diesem Jahr wieder möglich sein (MW berichtete, Artikel unten verlinkt), eine weniger gute Nachricht: Nach 22 Jahren hat Werner Rothfeld die Abteilungsleitung des ausrichtenden Lauftreffs im TuS abgegeben. Damit es aber auch künftig rund läuft, übernimmt ein vierköpfiges Vorstandsteam die anspruchsvolle Aufgabe. Das sind die wichtigsten Ergebnisse der Abteilungsversammlung im Sportheim an der Winkelstrasse. In seinem letzten Jahresrückblick konnte Werner Rothfeld von einer konstanten Zahl von 55 Mitgliedern berichten. Da nun auch wieder ein regelmäßiges Training möglich…

Weiterlesen

Wadersloh (mw/bb). Der Trägerwechsel ist erst vor einigen Wochen erfolgt, nun muss sich die Mindful Jugendhilfe auf der Suche nach einer neuen Leitung für den Jugendtreff „Villa Mauritz“ machen: Vanessa Protte hört zu Ende September als Leiterin auf, wie Mindful auf Anfrage von MW bestätigte. Die Sozialpädagogin hat sich für eine berufliche Veränderung entschieden und verlässt die Einrichtung zum Monatsende mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Vanessa Protte (29) übernahm die Leitung der „Villa Mauritz“ im Frühjahr 2019 und trat die Nachfolge von Anja Carré an. In den darauffolgenden Monate hat sich vieles getan im Jugendtreff. Bereits zum Ende…

Weiterlesen

Wadersloh (mw/bb). „Der Stein, der mir heute Abend vom Herzen gefallen ist, konnte man bestimmt bis zum Bodensee hören“, sagte Wehrführer Michael Linnemann direkt im Anschluss an die Entscheidung des Rats der Gemeinde Wadersloh, den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Wadersloh mitzutragen. Alle Fraktionen stimmten einstimmig (bei einer Enthaltung) für die Beschlussvorlage, die jedoch um die Schaffung einer baubegleitenden Arbeitsgruppe und um das Abklopfen möglicher Einsparpotentiale in allen Gewerken ergänzt wurde. Rückhalt bekam die Freiwillige Feuerwehr mit einer starken Abordnung aus allen Zügen. Gespannt folgte man den Ausführungen des Planungsbüros Heitmann, der Fraktionen und der Gemeindeverwaltung. Nach knapp einer Stunde Diskussion…

Weiterlesen

Wadersloh/Liesborn (mw). Anfang September fand im Hotel Karger die aufgrund von Corona verschobene Mitgliederversammlung des Freundeskreises Liesborner Museumskonzerte statt. Im Mittelpunkt stand der Rückblick auf die Konzerte im Mai und Juni, die im Klosterhof in Liesborn sehr zu aller Freude veranstaltet werden konnten. Die erste Vorsitzende Ulrike Morgenstern würdigte nochmals die Verdienste des Initiators und langjährigen künstlerischen Leiters Florian Meyer-Langenfeld, dessen Verabschiedung ein Höhepunkt der diesjährigen Saison war. Jörg Lopper, der neue künstlerische Leiter, stellte seine Ideen für die kommende Konzertsaison 2022 vor. Die Konzerte werden in der Zeit vom 14.05. bis 19.06.2022 wieder im Museum Abtei Liesborn stattfinden. Der…

Weiterlesen

Wadersloh (mw). Am Freitag, dem 24. September geht es für die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 9 und 10 der Sekundarschule Wadersloh  bei der Juniorwahl an die Wahlurne. In den letzten Wochen standen das Thema „Demokratie und Wahl“ auf dem Stundenplan und nun geht es, wie bei der „echten“ Bundestagswahl am 26. September, für die Jugendlichen mit Wahlbenachrichtigung und Ausweis in das Wahllokal. Zwölf Schüler*innen aus allen sechs Klassen bilden den Wahlvorstand und übernehmen aktiv Verantwortung, in dem sie für einen reibungslosen Ablauf der Wahl sorgen und die Stimmen auszählen. „Das Interesse unserer Schüler*innen ist groß. Alle sind sehr gespannt auf den…

Weiterlesen

Oelde-Stromberg (mw). Während sich die meisten Freibäder auf die Schließung vorbereiten oder sogar schon geschlossen sind, ist das Freibad Gaßbachtal in Stromberg noch bis zum 31. Oktober geöffnet. Im Vorstand des Fördervereins wird zurzeit noch beraten, das Bad sogar noch im November offenzuhalten. Bei einer Wassertemperatur von 28 Grad macht das Schwimmen an der frischen Luft auch im Herbst noch Spaß. Der Förderverein weist darauf hin, dass am Sonntag, dem 3. Oktober auch wieder der traditionelle Rappelkisten-Floh- und Trödelmarkt in der Zeit von 10 bis 16 Uhr auf dem Gelände des Freibades stattfindet. Dann werden wieder 130 ausschließlich private Aussteller…

Weiterlesen

Wadersloh/Liesborn/Diestedde (mw/bb). Von wegen „Glücksrallye“ light! Das war ganz großes Kino am Sonntag! Teilnehmer:innen aus der gesamten Gemeinde Wadersloh, Beckum, Lippstadt, Herzebrock und Oelde erkundeten im Laufe des Nachmittags das breitgefächerte Angebot der Gewerke und Einzelhändler in den Wadersloher Ortsteilen und konnten sich von der Gast- und Kundenfreundschaft in unseren Breitengraden überzeugen. Per Fahrrad, Inline Skates, Scooter und selbst per Pferdekutsche machten sich die Glücks(rallye)ritter auf den Weg. Zwei Routen mit abwechslungsreichen Mitmachtangeboten standen zur Auswahl. Statt Kartoffelsonntag, Oktoberfest und Gewerbeschau bietet der September in diesem Jahr ausnahmsweise eine nachgeholte Glücksrallye. Die findet normalerweise im Mai statt, doch aufgrund der…

Weiterlesen

Liesborn (mw/bb). Der Deutsch-Französische Freundeskreis (DFF) Wadersloh feierte am Freitagabend gemeinsam mit vielen Konzertgästen und Freunden der französischen Kultur den Auftakt zu den Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Gemeindepartnerschaft (frz. jumelage) mit einem Chansonsabend im Klosterhof. Der bekannte Chansonnier Jean-Claude Séférian aus Münster präsentierte in Begleitung seiner Ehefrau Christiane Rieger-Séférian (Piano) und Jazzsaxophonist Jan Klare sein Programm „La crème de la crème“. Und tatsächlich waren es musikalische Sahnestücke für das Gehör der begeisterten Konzertgäste. Jean-Claude Séférian spannte einen musikalischen Bogen mit vielen Anekdoten aus seinem eigenen Leben. Der im Libanon geborene und aufgewachsene, später nach Frankreich gezogene Musiker, arbeitet…

Weiterlesen

Liesborn-Göttingen (mw/bb). Am kommenden Montag sind alle Augen auf die Entscheidung in Sachen Feuerwehrgerätehaus in Wadersloh gerichtet, am heutigen Samstag aber stand der Löschzug Liesborn-Göttingen im Mittelpunkt. Genauer gesagt der neue Star des Zuges: der neue LF10. Bereits seit dem Frühjahr ist das Löschfahrzeug in Göttingen heimisch. Aufgrund der Corona-Situation hatten Zugführung und Wehrführung die offizielle Fahrzeug-Einweihung in den Herbst verschoben. Als Gäste waren die Feuerwehrkameraden aller Wadersloher Löschzüge und weiterer benachbarter Feuerwehren dabei, als Pfarrer Martin Klüsener die Segnung vornahm. Zuvor sprachen Zugführer André Nuphaus, Wehrführer Michael Linnemann und Bürgermeister Christian Thegelkamp einige Begrüßungsworte, ehe die offizielle Schlüsselübergabe erfolgte.…

Weiterlesen