Autor: Benedikt Brüggenthies

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Wadersloh (mw). Am Donnerstag (23. Juni) reiste eine Delegation von zehn Schülerinnen und Schülern der Klasse 6c des Gymnasiums Johanneums mit ihrer Lehrerin Sandra Hampel und Referendarin Ronja Wacker nach Oberhausen zur Preisverleihung des Schülerwettbewerbs „Begegnung mit Osteuropa“ 2022. Die SechstklässlerInnen hatten sich durch die Broschüre des Schülerwettbewerbs anregen lassen, eine märchenhafte Erzählung zum Thema „Eine Burg für Ritter Olaf“, den kleinsten Ritter des Landes, der mutlos durch die masurischen Wälder auf der Suche nach einer verlassenen Burg ist, selbst zu verfassen und mit Linoldrucken zu illustrieren. In Kleingruppen aufgeteilt hatten sich die SchülerInnen einzelne Abenteuer überlegt, die der kleine…

Weiterlesen

Wadersloh/Diestedde/Liesborn (mw/bb). Die drei Pfarrbüchereien (KÖB) in der Gemeinde Wadersloh freuen sich auch in den Sommerferien auf viele “Bücherwürmer”. Zu den regulären Öffnungszeiten sind die Teams der Büchereien in Wadersloh, Diestedde und Liesborn vor Ort. In Wadersloh wird in den nächsten Wochen außerdem eine „Heimatecke“ mit Literatur von heimischen Autorinnen und Autoren aufgebaut. Das erste Buch ist da! Benedikt Brüggenthies von Mein-Wadersloh.de spendete mit dem Werk ““Die vergessenen Nachbarn, wer kennt sie noch? – Die Geschichte der jüdischen Familien in Wadersloh seit 1816“ von Hans-Josef Kellner das erste Werk für das neue Angebot, dem hoffentlich noch viele weitere folgen. “Ich…

Weiterlesen

Liesborn (mw/bb).Am 8. Juli 2019 holte Guido Kaufmann mit dem 207. Schuss den hölzernen Vogel aus dem Kugelfang und wurde an der Seite von seiner Frau Petra (I.) zu Schützenkönig Guido (I.) von Liesborn. In unserer neuen Heimatcast-Episode geht es um die Schützenfestkultur im Liesedorf, die Bewältigung der Corona-Zeit und über einen kleinen Jungen, der sich nichts sehnlichster wünschte, als einmal Schützenkönig zu sein und sich diesen Traum eines Tages erfüllte. Wenn Anfang Juli 2022 das Schützenfest in Liesborn gefeiert wird, ist das Schützenkönigspaar mehr als 1000 Tage im Amt. Wir sprechen über diese besondere Regentschaft und ergründen die Faszination…

Weiterlesen

Liesborn (mw). Ein buntes Markttreiben erwartet die Besucherinnen und Besucher beim diesjährigen Handwerkstag rund um das Museum Abtei Liesborn. Am Samstag (25. Juni 2022) können von 11 bis 18 Uhr an mehr als 50 Ständen die zahlreichen Produkte traditioneller Handwerkskünste bestaunt, ausprobiert und erworben werden. Natürlich darf man bei der Fertigung auch über die Schulter schauen und im Austausch mit den Händlerinnen und Händlern viele interessante Dinge über fast vergessene Gewerke wie Stockmacher oder Zunderklopfer erfahren. Erstmals dabei sind auch eine Manufaktur für handgeschmiedete Eisenpfannen und ein Hersteller von Micro Gemüse. Eingebettet ist das turbulente Marktgeschehen in zahlreiche spannende Angebote…

Weiterlesen

Liesborn (mw). Am morgigen Freitag, 24. Juni 2022, veranstaltet der „Neue Gemeindekreis“ der evangelischen Kirche Wadersloh um 18 Uhr einen Märchenabend zum Thema „Feuer und Flamme“. Die Veranstaltung findet coronabedingt diesmal im Kirchgarten der evangelischen Kirche Auferstehungskirche in Liesborn, Wullenbrinkstraße 13, statt. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. „Wir hoffen auf gutes Wetter und zahlreiche Besucher*innen“, teilt Petra Hillmer vom Orga-Team mit. Der Eintritt ist frei!

Weiterlesen

Diestedde (mw/bb). Ein kleines Dorf mit großem Aktionsangebot! Wer am Wochenende in Diestedde auf dem Multifunktionsplatz am Eventhaus Schloss 6 war, konnte sich rundum informieren, wie vielfältig das Freizeitangebot ist. Unter der Regie des Sportvereins Diestedde feierte das Nikolausdorf zwei Aktionstage im Zeichen des Ehrenamts mit viel Kultur- und Informationsprogramm. Veranstaltungshinweis: Am 26. Juni findet das Benefiz-Fest im Sinnespark Liesborn statt Den Motor des Ehrenamts wieder ans Laufen bekommen. Nach zweieinhalb Jahren Corona war es das große Ziel der beiden Hauptorganisatoren Jochen Nordhoff und Frank Westarp vom Sportverein Diestedde, das eigene Vereinsangebot und das Herzblut für das Ehrenamt zu präsentieren.…

Weiterlesen

Wadersloh (mw). Auch in diesen Sommerferien startet die Kolpingsfamilie Wadersloh wieder die Schnitzeljagd zu Rad, die rund um die Gemeinde Wadersloh stattfinden wird und bei der es Fragen zu verschiedenen Stationen zu beantworten gilt. Sie fand während des Corona-Lockdowns großen Anklang, ging 2021 in die zweite Auflage und soll nun auch in diesem Jahr wieder angeboten werden. Wie auch im vergangenen Jahr wird es in diesem Jahr wieder zwei Routen geben. Die größere Radtour beläuft sich auf eine Strecke von ca. 46 km; die Kinder-/Familientour wiederum nimmt die verschiedenen Spielplätze von Wadersloh ins Visier und kann auch zu Fuß absolviert…

Weiterlesen

Kreis Warendorf (mw).Explodierende Coronazahlen nach dem langen Wochenende!Am Dienstag (21. Juni) meldet das Gesundheitsamt des Kreises 728 aktive Coronafälle, das sind 425 mehr als noch am Vortag. Es wurden 703 Neuinfektionen und 278 Gesundmeldungen registriert. In Wadersloh stieg die Zahl der Erkrankten um 60 Fälle auf insgesamt 71 Fälle bei 17 Gesundmeldungen. Seit Beginn der Pandemie sind im Kreis Warendorf insgesamt 94.135 Coronafälle und 93.061 Gesundmeldungen registriert worden. Unverändert 346 Menschen sind in Verbindung mit Covid-19 verstorben. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 35 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Davon befindet sich ein Patient auf der Intensivstation.…

Weiterlesen

Diestedde (mw/bb). Im Mai 2022 wurde Rolf Zuckowski 75 Jahre alt. In seiner Autobiografie „Ein bisschen Mut, ein bisschen Glück. Mein musikalisches Leben“ schaut er auf ein erfülltes, spannendes Leben zurück, das in der Jarrestadt in Hamburg-Winterhude begann und ihn mit europäischen und internationalen Kinder-Kulturprojekten auf die Bühnen geführt hat. Sehr persönlich und nahbar erzählt er von seiner Arbeit mit und für Familien, Kinder und Erwachsene, und davon, was ihn bis heute antreibt. Am 29. Juni 2022 ist der bekannte Musiker zu Gast in Diestedde und wird im Rahmen einer musikalischen Lesung seine Autobiografie vorstellen. „Was zieht mich hin zu…

Weiterlesen

Liesborn (mw/bb). Gemeinsam für die gute Sache! Die Caritas Sozialstation Liesborn, das St. Josef-Haus Liesborn und die Initiative „Wadersloher KulTour“ präsentieren am kommenden Sonntag, dem 26. Juni, ein besonderes Benefizfest im Sinnespark Liesborn. Mit weiteren Gruppen (u.a. die DLRG, der Löschzug Liesborn, die DRK Bereitschaft Liesborn und be-Ukraine e.V.) findet das bunte Familien-Sommerfest für einen guten Zweck statt: Die Erlöse sind für den Verein „be-Ukraine“ e.V. bestimmt. Mit dem Familiennachmittag bündeln die beiden Nachbarn Caritas und St. Josef-Haus ihre Kräfte und organisieren ehrenamtlich ein vielfältiges Programm. So gibt es unter anderem verschiedene Spielangebote, Hüpfburg, einen kleinen Flohmarkt, Minigolf, Infostände und…

Weiterlesen