fbpx

Online-Gutschein-Plattform: Sparkasse Beckum-Wadersloh hilft „gemeinsamdadurch“ [PRESSEMITTEILUNG]

Beckum/Wadersloh (mw/pm). Die Sparkasse Beckum-Wadersloh bringt mithilfe der Online-Gutschein-Plattform „gemeinsamdadurch“ hilfsbereite Menschen in der Region mit ihren Lieblingsläden und -unternehmen zusammen, die wegen der Corona- Krise Schwierigkeiten haben, ihr Geschäft zu betreiben. Über die Plattform https://helfen.gemeinsamdadurch.com können Verbraucher Gutscheine erwerben, die sie einlösen bzw. auch verschenken können.

„Wir merken, dass viele Menschen einen Beitrag dafür leisten wollen, dass trotz der Corona-Krise die vielen Läden und Geschäfte erhalten bleiben, die unsere Region so lebenswert machen“, begründet Jürgen Wenning, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Beckum-Wadersloh, das Engagement seines Instituts. Gerade die Unternehmen, die im Kampf gegen die Pandemie ihre Türen schließen mussten, bräuchten jetzt kurzfristig Umsätze – auch wenn sie ihre Leistungen erst in einigen Wochen oder Monaten erbringen. „Die beiden Interessen – die Hilfsbereitschaft der Menschen und die Leistungsbereitschaft der Unternehmer – wollen wir zusammenbringen“, sagt Wenning: „Den Abstand zwischen Kunden und Unternehmen, zu dem Corona uns alle derzeit zwingt, überbrücken wir mit der Gutschein- Plattform. So kommen wir gemeinsam da durch“.

Unternehmen können sich auf https://helfen.gemeinsamdadurch.com registrieren. Sie finden dort wie auch auf der Homepage der Sparkasse (www.sparkasse-beckum.de) die entsprechenden Informationen.

Die Endverbrauchern können Gutscheine über 10 Euro, 25 Euro, 50 Euro oder 100 Euro erwerben. Der Gegenwert jedes verkauften Gutscheins kommt 1:1 bei dem ausgewählten Unternehmen an und kann beim ausgewählten Empfänger eingelöst werden, wenn der Kampf gegen das Corona-Virus gemeinsam gewonnen ist. Erste Unternehmen werden ab Freitag auf dem Portal sichtbar sein.“Jeden der ersten 100 Gutscheine-Käufe werden wir mit einer Prämie in Höhe von 20 % des Gutscheinwertes belohnen”, so Jürgen Schnittker als Verantwortlicher für das Gutscheinportal der Sparkasse.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung Sparkasse Beckum-Wadersloh


Kommentare sind geschlossen.