fbpx

Krippencafé im Backhaus geht in die Winterpause

Das war es vorerst wieder mit lecker Kaffee und Kuchen im Diestedder Fachwerkhäuschen „Backhaus“. Heute fand der dritte und letzte Termin des „Backhaus-Cafés“ des Heimatvereins Diestedde zur Nach-Weihnachtszeit statt. Viele Gäste fanden zur Kaffeezeit den Weg ins Nikolausdorf. Zeitnah wird nun die Trachtenkrippe in der St. Nikolaus-Kirche abgebaut. Man sieht sich im kommenden Jahr!

Fotos: B. Brüggenthies (5)

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.