Sing mal mit: Mitmachkonzert mit Johannes Brand am 13. Oktober

0

Bei seinen Konzerten verführt der Johannes Brand sein Publikum zum gemeinsamen Singen. Die Texte kommen per Beamer an die Wand, und los geht’s. Mit diesem einfachen Konzept des „Public Singing“ ist der Musiker am Niederrhein bekannt geworden. Am 13. Oktober findet der nächste Singabend in seiner alten Heimat Wadersloh statt.

Erfolgreich ist Johannes Brand wegen seiner ganz eigenen Art, mit seinen Gästen in Kontakt zu treten. Brand ist ein Entertainer, der seinen Gästen respekt- und liebevoll  begegnet und sie bestens zu unterhalten weiß. Mit Humor und spielerischem Können führt er sie durch die Höhen und Tiefen der Melodien. Er versteht es, sein Publikum zu entspannen, aufzubauen und an Herausforderungen heranzuführen. Mit Leichtigkeit reagiert er dabei auf die Stimmung im Saal, bringt die Menschen spontan zum Lachen, und nebenbei vermittelt er interessantes Hintergrundwisssen.

Mit viel Hingabe komponiert er seine Programme, denn, „es ist nicht damit getan, einfach mal 20 Hits aneinander zu reihen“, so der Künstler. Brand greift auf ein umfassendes Material an allgemein bekannten Liedern zurück, und er weiß, „eine Insel mit zwei Bergen“ kennt auch fast jeder. Mit einem Augenzwinkern fügt er Anspruchsvolles und Einfaches zusammen. So bewahrheitet sich bei jedem seiner Konzerte sein Slogan „Sing mal! Singen macht fröhlich“. Seine Gäste können vom Alltag abschalten und mit einem „Wir-Gefühl“ den Tag im wahrsten Sinne des Wortes ausklingen lassen. Sein Publikum dankt es ihm mit häufig ausverkauften Häusern. Nach der Sommerpause freut er sich ganz besonders auf ein weiters Konzert in der Heimat, wo er im Frühjahr herzlich von einem ausverkauften Haus empfangen wurde.

Sing mal! mit Johannes Brand
Gaststätte Eusterschulte, Wadersloh
Freitag, 13. Oktober, 20.00 Uhr
Eintritt: Hutkonzert

Info und Reservierung: www.singmalmit.de oder bei Eusterschulte Telefon: 02523-1305

Fotos: B. Brüggenthies


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen