fbpx

Eine Woche im Zeichen des Naturschutzes: Helfer starten hochmotiviert zum „Frühjahrsputz“

Diestedde/Wadersloh (mw/bb). „Achtung, jetzt kommen wir!“ scheinen Jakob, Henning, Evi, Lisa, Axel und Anna auf dem Foto zu sagen, kurz bevor sie den Kampf gegen achtlos weggeworfenen Müll aufgenommen haben. Ausgerüstet mit warmer Kleidung (brrr, es war doch ganz schön kalt am Samstagmorgen), Greifzangen und Müllbeuteln machte sich die kleine Gruppe coronakonform auf den Weg, um gemeinsam beim „Frühjahrsputz“ zu helfen.

Thomas Marcher half bei der Materialausgabe (Foto: HVD)

In diesem Jahr läuft die beliebte Aktion etwas anders als in den Vorjahren. In den Wadersloher Ortsteilen wird nicht nur an einem Tag, sondern eine ganze Woche lang Müll auf öffentlichen Plätzen und Wegen aufgesammelt. Vor allem in Diestedde hat die Müllsammelaktion eine jahrzehntelange Tradition. Initiiert wurde die „Aktion saubere Umwelt“ ursprünglich vom Diestedder Heimatverein. Zur Freude des Vorstands, der am Vormittag die Zangen und Säcke leihweise zur Verfügung stellte, machten sich mehr als 30 Teilnehmer:innen auf die Jagd nach Unrat. Vor allem bei den Kindern wurde dabei der Spieltrieb geweckt. „Das macht richtig Spaß“, stellten die Geschwister Anna, Lisa und Jakob fest. An den Straßen sorgten aus Sicherheitsgründen die etwas Älteren Unterstützer für die fachgerechte Abfuhr des Mülls. Schon gegen Mittag war eine stattliche Anzahl an Müllsäcken gefüllt. Um die Entsorgung kümmert sich die Gemeinde Wadersloh.

Michael Theile-Wielage erteilte dem Müll am Straßenrand eine Abfuhr (Foto: HVD)

Auch in Wadersloh startete die Aktion am Vormittag. Hier sorgte das Team des Wadersloher Ferienspaß e.V. für das Verteilen der Ausrüstung. Das coronakonforme Konzept war nach Aussage von Helferin Andrea Goß etwas ungewohnt: „Wir hatten auf mehr Unterstützer gehofft. Aber die, die dabei sind sehr motiviert. Die ersten Säcke sind schon gefüllt. Wer noch helfen möchte, kann sich gerne bei mir melden.“ Wer also mitmachen möchte: Andrea ist unter Mobilfunk-Nr. 0 160 / 90605996 erreichbar.

Text: mw/bb, Fotos: Heimatverein Diestedde

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.