Adventskonzert zum Zuhören und Mitsingen begeistert das Publikum

0

Diestedde (mw/bb). Spätestens am Freitagabend erreichte die Weihnachtszeit auch die Großgemeinde. Mit einem beeindruckenden Adventskonzert stimmte das Gymnasium Johanneum Wadersloh auf das kommende Fest  ein. In der Diestedder Nikolauskirche brachten der ProfilkursMusik, Schul-, Elternchor und das Schulorchester ein besinnliches Konzert zum Zuhören und auch zum Mitsingen zu Gehör.

Schulleiter Hans-Jürgen Lang freute sich zu Beginn des traditionellen Konzert nicht nur über den guten Zuspruch in der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche, sondern auch darüber, dass das Konzert in Diestedde stattfand und erinnerte in bewegenden Worten an den Initiatior des Konzerts, Musiklehrer Christoph Hein (gest. 2015), sowie und den einstigen „Hausherrn“ Pfarrer Johannes Klein (gest. 2015). Ganz im Sinne der beiden Diestedder Persönlichkeiten stand dieser Konzertabend somit ganz im Zeichen der Musik. Unter der Geamtleitung von Martin Thorwesten überzeugten die beteiligten Schüler, Eltern und Lehrer mit einer stimmungsvollen Liedauswahl. Besonders im Gedächtnis bleiben dürfte „Carol of the Bells“, das Filmfreunden vor allem aus dem 3. Teil der Harry Potter-Filmreihe bekannt sein dürfte.

Bildergalerie: Adventskonzert Johanneum Wadersloh 2018

___STEADY_PAYWALL___


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Comments are closed.