Ein ganzes halbes Jahr: Kinoabend in Diestedde

0

Foto: © Warner Bros. Pictures Germany

Wer bei dem Schmuddelwetter noch nichts vor hat: Die Hospizgruppe Wadersloh lädt am heutigen Montagabend, dem 7. November, 20.00 Uhr, ins Karl-Leisner-Heim in Diestedde zu einem Kinoabend ein.

Gezeigt wird der Film  „Ein ganzes halbes Jahr“. Die Romanverfilmung nach Jojo Moyes nimmt den Zuschauer mit in die schicksalhafte Lebenswende von Will Trayor, der nach einem Unfall an den Rollstuhl gefesselt ist, und der sein Dasein als sinnlos erachtet. Lou, seine junge Pflegerin, nimmt sich vor, ihm zu beweisen, dass es sich weiterhin lohnt, zu leben. Gemeinsam lassen sich die beiden auf eine Abenteuertour ein, die sie ganz anders geplant hatten und bei der sich ihre Herzen und ihr Verstand verwandeln, wie sie es sich hätten niemals träumen lassen…

Beitragsfoto: Lizenziertes Symbolfoto,  Fotolia, 3D | Urheber: LuckyImages


Über den Autor

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.