fbpx

Aktion der IHK: Das Gute findet Innenstadt

Liesborn (mw/pm). Weihnachten steht vor der Tür und die letzten Einkäufe müssen gewiss bei vielen Menschen noch erledigt werden. Bei einem Rundgang durch die weihnachtlich beleuchteten Ortskerne und vorbei an schön geschmückten Ladenfenstern kommt langsam aber sicher die Weihnachtsstimmung auf.

In Zeiten von Corona sollte gerade auch vor Ort der Einkauf erfolgreich möglich sein. Die Einzelhandelsgeschäfte haben sich über die vergangenen Monate hinweg viele Gedanken gemacht und coronakonforme Konzepte auf die Beine gestellt. Mit der Kampagne „Das Gute findet Innenstadt“ wirbt auch die IHK Nordwestfalen und andere für den Einkauf im stationären Einzelhandel. Bürgermeister Christian Thegelkamp nahm dies zum Anlass, um selbst das Gespräch mit den Händlern in Wadersloh zu suchen. „Die Wadersloher Einzelhändler haben in den vergangenen Monaten aufgrund von Corona schwerwiegende Einbußen tragen müssen.“ Benjamin Nienaber vom Spiel- und Schreibwarengeschäft Nienaber freute sich sehr über das Engagement des Bürgermeisters als Botschafter und bekennt Farbe zu „Das Gute findet Innenstadt“ mit einem Aufkleber vor dem hauseigenen Ladengeschäft.

Quelle: Wirtschaftsförderung Wadersloh

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.