fbpx

Sponsorenlauf 2020: KLJB Wadersloh tritt gemeinsam in die Pedalen

Wadersloh (mw/pm). Die KLJB Ortsgruppe Wadersloh beteiligt sich an dem großen Sponsorenlauf zugunsten eines Partnerschaftsprojekts in Brasilien (MW berichtete) und wird statt eines Laufs am morgigen Samstag, 25. Juli., eine Radtour mit allen Mitgliedern veranstalten, das teilte der Vorstand der KLJB Wadersloh nun mit.

Für jeden gefahrenen Kilometer können Privatpersonen sowie Unternehmen Spenden tätigen. „Das Prinzip ist ja eigentlich, dass die Spender pro Person oder pro gelaufenem/gefahrenem Kilometer spenden, daher würden wir dir bei Bedarf am Samstag die Teilnehmer und Kilometerzahl mitteilen. Es kann aber natürlich auch vorher schon ein Festbetrag gespendet werden“, sagt Sarah Wilmsen, Vorsitzende der KLJB.

Wichtig ist, dass die Spenden nicht über unsere Ortsgruppe laufen, sondern direkt über den Aktionkreis in Münster.

Aktionskreis Pater Beda
IBAN: DE51 4006 0265 0022 4442 00
BIC: GENODEM1DKM
DKM – Darlehnskasse Münster
Stichwort: Sponsorenlauf 2020

Wer seine Spende trotzdem bei der KLJB Wadersloh möchte oder eine Spendenquittung braucht, kann sich bei Guido Grote, Tel.: 0170 1921580, melden.

Archiv-Beitragsbild: Brüggenthies


Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.