fbpx

++UPDATE++ Nach Einbruch mit gestohlenem Pkw geflüchtet [POLIZEIMELDUNG]

 Warendorf (ots). In der Nacht zu Dienstag, 12.05.2020, brachen unbekannte Täter in eine Kfz.-Werkstatt auf der Straße Centraliapark in Wadersloh ein. Nachdem sich die Täter gewaltsam Zutritt zu dem Firmengebäude verschafft hatten, stahlen sie aus einem Büroraum mehrere Fahrzeugschlüssel.

Vor dem Gebäude entfernten die Einbrecher die amtlichen Kennzeichen WAF-AG 89 von einem Pkw und brachten diese vermutlich an einem schwarzen Ford Focus Kombi an. Mit dem Ford flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

UPDATE VOM 13. MAI 2020 – Gestohlener Pkw aufgefunden

In der Nacht zu Dienstag, 12.05.2020, brachen unbekannte Täter in eine Kfz-Werkstatt auf der Straße Centraliapark in Wadersloh ein. Neben Kennzeichen stahlen die Täter auch einen schwarzen Ford Focus Kombi. Der gestohlene Pkw sowie die entwendeten Kennzeichen konnten am Nachmittag des Dienstag in einem Waldgebiet zwischen Beckum in Wadersloh-Diestedde aufgefunden werden.

Quelle: Polizei WAF / Foto: Privat


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.