fbpx

Kradfahrer nach Verkehrsunfall leicht verletzt [POLIZEIMELDUNG]

Wadersloh (ots). Am 29.04.2020, gegen 16.20 Uhr kommt es in Wadersloh auf der Geiststraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad. Ein 82-jähriger Wadersloher biegt mit seinem PKW vom Bühlheider Weg auf die Geiststraße ein. Dabei übersieht er einen von links kommenden 17-jährigen Kradfahrer, der in Richtung Diestedde auf der Geiststraße fährt. Durch die Kollision kommt der Motorradfahrer zu Fall und verletzt sich leicht. Er wird durch einen Rettungswagen ins nächste Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen enstehen Sachschäden in Höhe von ungefähr 6.000 Euro.

Quelle: Polizei WAF


Kommentare sind geschlossen.