fbpx

SVD: Line Dance-Angebot wird um weitere Gruppe erweitert

0

Diestedde (mw/pm). Weil das Angebot „Linedance“ im Diestedder Sportverein so großen Anklang findet und deshalb auch schon aufgrund der hohen Teilnehmerzahl in zwei Gruppen angeboten wird, plant der Sportverein Diestedde  einen Vormittagskurs für Neueinsteiger. Zum Auftakt lädt Übungsleiterin Conny Nömer zu einem „Kennenlern-Workshop“ ein, der am Donnerstag, dem 14.11. sowie am Dienstag, dem 19.11. jeweils um 10:00 Uhr im Eventhaus Schloss 6 in Diestedde stattfindet.

Linedance zählt zu den Formationstänzen und erfordert keinen Tanzpartner. Es wird zu bestimmten Choreografien in Reihen neben bzw. hintereinander getanzt, überwiegend zu Countrymusik, da diese Tanzart dort ihren Ursprung findet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Interessierten sind eingeladen sowohl die Workshops zu besuchen, als auch sich den bestehenden Gruppen am Montagabend anzuschließen. Ob jung oder alt, jeder ist herzlich willkommen, mit uns in geselliger und fröhlicher Runde Körper und Geist zu trainieren. Für nähere Informationen steht die Übungsleiterin Conny Nömer gerne unter 02523/7329 oder 015128511190 zur Verfügung.

Quelle: SV Diestedde


Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.