fbpx

TuS: 15. Wadersloher Volkslauf steht in den Startlöchern

0

Wadersloh (mw/pm). Am 19. Oktober veranstaltet der Lauf- und Walkingtreff des TuS Wadersloh seinen 15. Volkslauf mit Walking und Nordic Walking. An der Startlinie auf dem Sportplatz an der Winkelstraße erwartet der Veranstalter wieder viele Teilnehmer in allen Altersklassen und mit unterschiedlichen Zielen, ob Bambini, Hobbyläufer oder ambitionierter Wettkampfsportler.  Die 5 km und 10 km Strecken sind anspruchsvolle Rundstrecken und amtlich vermessen. Der Wadersloher Volkslauf ist zudem ein Wertungslauf des Kreis Beckum Cup 2019.

Den Auftakt am Veranstaltungstag machen die Kleinsten um 13.30 Uhr mit dem 600 m Bambinilauf  (Jahrgang 2012 und jünger ohne Wertung). Um 13.45 Uhr schließt sich der 1000-Meter-Schülerlauf (U10-U8) sowie um 14.00 Uhr der 1000-Meter-Schülerinnenlauf (U10-U8) der Jahrgänge 2010-2013 an. Der Start für den 2000 m Schüler- und Schülerinnenlauf (U16-U12) der Jahrgänge 2004-2009 ist für 14.15 Uhr geplant. Dieser Lauf ist ein Wertungslauf für den Kreis Beckum Cup 2019.

Um 14.50 Uhr findet der 5 Kilometer-Jedermannlauf statt. Bestandteil von diesem Wettbewerb ist in diesem Jahr die Premiere des Vereinslauf  für Vereine und private Gruppen aus der Gemeinde Wadersloh. Gleichzeitig starten dann auch die Teilnehmer über die 5 km Walking und Nordic-Walking. Beim 5 Kilometer-Lauf wird es auch eine Wertung für die weibliche und männliche Jugend (U18-U20) ab Jahrgang 2009 und älter geben. Um 15.00 Uhr schließlich geht es für die Teilnehmer des Hauptlaufes und die Walker und Nordic-Walker auf die 10 Kilometer Strecke. Auch dieser Lauf ist ein Wertungslauf für den Kreis Beckum Cup 2019.

Für das leibliche Wohl der Teilnehmer und der Zuschauer ist gesorgt. Ein Imbiss und leckerer Kuchen aus der Cafeteria werden für jeden Geschmack reichlich Auswahl bieten. Dafür steht erstmalig die Mensa der Sekundarschule zur Verfügung, wo auch die Startnummernausgabe erfolgt und die sich in unmittelbarer Nähe vom Sportplatz befindet. Die Verantwortlichen des Lauftreffs möchten bereits jetzt auf Straßensperrungen und mögliche Verkehrsbehinderungen während des Veranstaltungsablaufs hinweisen und bitten alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Ansprechpartner des Lauftreffs für weitere Informationen sind Werner Rothfeld, Tel. 02523/7606 und Ludger Viertler, Tel. 02523/9595675.

Quelle: PM TuS


Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.