fbpx

Schützenfest in Diestedde: Festlicher Auftakt vor malerischer Schlosskulisse

0

Diestedde (mw/bb). Einen stürmischen Empfang haben die Diestedder Schützen am ersten Schützenfesttag dem amtierenden Königspaar Stefan Borghoff und Claudia Gärtner-Borghoff samt Gefolge bereitet. Auf dem Dorfplatz in Diestedde startete am Samstagnachmittag das diesjährige Schützenfest im Nikolausdorf.

Nach der Kranzniederlegung am Ehrenmal und Ständchen am Seniorenheim, wurde das Festprogramm mit einem bunten Nachmittag am Festzelt fortgesetzt. Mit dem großen großen Zapfenstreich auf dem Innenhof von Schloss Crassenstein folgte – begleitet von einem kurzen Regenschauer- einer der Höhepunkte des Festverlaufs. Musikalisch gestaltet wurde der Zapfenstreich vom Blasorchester Diestedde und dem Spielmannszug Göttingen. Im Rahmen des festlichen Programms vor dem Wasserschloss wurde auch die erste neue Majestät der neuen Saison gekrönt: Der neue Jungschützenkönig Maik Peveling nahm die rote Feder von Dominik Schröer in Empfang.  Anschließend wurde im Festzelt am Schloss 6 weiter gefeiert!

Der 2. Schützenfesttag

Am heutigen Pfingstsonntag wird das Festprogramm mit dem Pfingstgottesdienst fortgesetzt. Ab 11 Uhr folgt das Vogelschießen. Gegen 17 Uhr findet die Krönung der neuen Majestäten mit anschließender Parade auf dem Dorfplatz statt. Nach dem Eintreffen der Gastvereine wird um ca. 21 Uhr die große Polonäse am Schloss Crassenstein stattfinden.

Live-Video: Antreten auf dem Dorfplatz

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Live-Video: Großer Zapfenstreich am Schloss Crassenstein

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Bildergalerie: Großer Zapfenstreich

Fotos/Text/Video: B. Brüggenthies


Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.