Nach Verkehrsunfall: Junger Fahrradfahrer gesucht

0

Wadersloh (ots). Gesucht wird ein junger Fahrradfahrer, der am Samstag, 20.4.2019, gegen 18.00 Uhr an einem Verkehrsunfall auf der Wenkerstraße in Wadersloh beteiligt war. Der Gesuchte fuhr mit seinem Fahrrad über den Kirchplatz aus Richtung Margaretenstraße in Richtung Wenkerstraße. Gleichzeitig befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Auto die Wenkerstraße in Richtung Bergstraße.

In Höhe der Sozialstation fuhr der Junge direkt auf die Fahrbahn. Obwohl der Wadersloher mit seinem Fahrzeug auswich, prallte der Fahrradfahrer gegen die Beifahrerseite des Autos. Dadurch stürzte der Junge und verletzte sich leicht am rechten Ellenbogen. Ebenso wurden das Fahrrad sowie der Pkw beschädigt. Nach einem kurzen Gespräch zwischen den Unfallbeteiligten entfernte sich der Unbekannte in Richtung Augustin-Wibbelt-Grundschule. Der Junge ist geschätzt zwischen 12 und 14 Jahre alt, sehr schlank, hat hellblonde kurze Haare und viele Sommersprossen im Gesicht. Er trug eine kurze schwarze Sporthose und ein Trikot von Borussia Dortmund. Das Fahrrad – Trekking oder Mountainbike – war weiß-silber.

Wer kennt den gesuchten Fahrradfahrer? Zeugen sowie Angehörige des Flüchtigen werden gebeten, sich bei der Polizei in Beckum zu melden, Telefon 02521/911-0.

Quelle: Polizei WAF

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.