Rock in den Mai: Rockige Musikreise mit „Inside Vatikan“ und „Burner Gasoline“ im Liesborner Bahnhof

0

Im Liesedorf wird nicht in den Mai getanzt, sondern ordentlich gerockt! Am 30. April sorgen „Inside Vatikan“ und „Burner Gasoline“ im „Alten Bahnhof Liesborn“ für einen geräuschvollen Start in den Wonnemonat! Also, liebe Deutsch-Rock- und Truckdriver-Blues-Fans: Terminkalender gezückt und den Pflichttermin direkt eintragen!

Seit 1997 auf den Bühnen der Region unterwegs: Inside Vatikan

Gleich zwei Live-Gigs und eine ausgefallene Location in Wohnzimmer-Atmosphäre: Was könnte es Besseres für einen rockigen Tanz in den Mai geben? Seit 1997 sorgen die Jungs – pardon die Männer – von Inside Vatikan für den guten Rock-Ton bei ihren Konzerten. Die Band aus Wadersloh und Liesborn ist seit Jahrzehnten für ihren punkigen Deutschrock bekannt und hat mit mehr als 50 eigenen Songs auch den ein oder anderen Klassiker im Gepäck.

Mit auf die Konzertreise durch den Liesborner Bahnhof nehmen die vier Deutsch-Rocker einen weiteren Lokalmatador: Bernd Gärtner. Der Liesborner ist ebenfalls ein Lokalmatador und vor allem als Frontmann von „Pocahontas on Crack“ bekannt. Am 30. April steht er als One-Man-Show mit seinem Projekt „Burner Gasoline“ auf der Bühne und nimmt das Publikum mit auf eine rasante Fahrt über die amerikanischen Highways mit. Mit seinem Hillbilly/Country/Truckdriver Blues-Programm möchte Bernd Gärtner seine Zuhörer auf eine unvergessliche musikalische Reise mitnehmen und dabei vor allem das Lebensgefühl zwischen Ost- und Westküste der USA näher bringen.

Zwei echte heimische Musikhighlights mischen zum April-Ausklang den Liesborner Bahnhof auf. Definitiv eine Reise wert dieser besondere Musikabend am 30. April! Beginn ist um 20.30 Uhr. Einlass ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei!


Über den Autor

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.