Förderverein sucht Unterstützer: „Snoezel-Raum“ soll Diestedder Grundschülern Auszeit ermöglichen

0

Der Alltag von Schülerinnen und Schülern hat sich in den letzten Jahrzehnten grundlegend geändert. Um den Mädchen und Jungen der St. Nikolaus-Grundschule eine kleine Auszeit vom stressigen Schulalltag zu ermöglichen, plant der Förderverein die Einrichtung eines sogenannten „Snoezel-Raum“.

Kerstin Weber (Förderverein), die beiden Lehrerinnen Elisabeth Margraf und Ruth Frerich sowie Claudia Grahn (Förderverein) sitzen schon einmal Probe im „Snoozel-Raum“

Im 1. Stock der Diestedder Grundschule wächst die Vorfreude. In dem ehemaligen Direktorenzimmer haben nämlich bald die Schüler das Sagen. Die ersten Arbeiten für den neuen Entspannungs-Raum wurden bereits in den Osterferien durchgeführt. Ein frischer Anstrich und ein neuer Fußboden lassen den Raum schon viel wohnlicher wirken. Kissen, Lichtquellen und Sitzmöglichkeiten sollen dann zeitnah für eine Wohlfühl-Atmosphäre sorgen.

„Der Snoezel-Raum ist ein Entspannungsraum für die Schüler. DIe Mädchen und Jungen brauchen zwischendurch einfach mal einen Rückzugsraum. Hier können sich die Kinder ausruhen und in Stille zur Ruhe kommen“, erklärt Lehrerin Ruth Frerich. „Ohne den Förderverein könnten wir das alles nicht umsetzen. Dafür sind wir sehr dankbar“, so Frerich im Namen des Kollegiums.

Alfred und Benjamin Skusa kümmerten sich um den neuen Fußboden des Enstpannungsraums

Der Förderverein der Grundschule kümmert sich um die Umsetzung des kleinen Bauvorhabens. Ein Teil der Kosten wird über das „Eichhörnchen-Programm“ der Sparkassen finanziert, die weiteren Kosten sollen durch Spenden gedeckt werden.

Jetzt unterstützen!

Wer dem Förderverein und somit den Schülerinnen und Schülern der St. Nikolaus-Grundschule mit einer kleinen Spenden für den „Snoezel-Raum“ helfen möchte:

Spendenkonto des Fördervereins
IBAN: DE92412500350094002318
BIC: WELADED1BEK (Beckum)
Bank: Sparkasse Beckum-Wadersloh

Eine Spendenquittung wird auf Wunsch ausgestellt.

Fotos/Text: B. Brüggenthies


Über den Autor

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.