Gewerbeverein Stromberg: „Markt rund um den Paulusturm“ am 12. November

0

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit! Am 12. November lädt der Gewerbeverein Stromberg zu seinem traditionellen „Markt rund um den Paulusturm“ ein. Auch in diesem Jahr möchten sich die Gewerbetreibenden von ihrer besten Seite zeigen und haben rund um das Stromberger Wahrzeichen ein buntes Programm zusammengestellt.

Vorfreude auf den kommenden „Markt rund um dem Paulusturm“ (v.l.): Ingo Loerakker, Buby Teeke, Claudia Droll-Ventur und Marion Hronek freuen sich gemeinsam mit den Stromberger Gewerbetreibenden auf einen gut besuchten Markt

„Wir freuen uns auf viele Gäste von Nah und Fern, die Aussteller mit einem bunten Angebot und wir vom Gewerbeverein sind natürlich auch alle mittendrin“, so der Gewerbevereinsvorsitzende Buby Teeke voller Vorfreude auf den traditionsreichen Markt entlang der Dauden- und Münsterstraße. Von 13.00 bis 18.00 Uhr darf nach Herzenslust im Burgdorf gestöbert und geschlemmt werden. Händler und Verköstigter präsentieren ihre Waren, Speisen und Getränke. Die Einzelhändler laden zum voradventlichen Verweilen ein. Besonders beliebt wird sicher auch in diesem Jahr der Kinderflohmarkt entlang der Einkaufsstraße bis zum Paulusturm sein. In der alten Metzgerei lädt Michael Sieding vom Anno 1890 zudem wieder zu einer kleinen Party am Sonntag ein. Shoppen, klönen und genießen stehen auch in diesem Jahr beim „Markt rund um den Paulusturm“ auf dem Programm.

Text/Fotos: B. Brüggenthies


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Leave A Reply