Bauernhofpädagogik: Jahreszeitenwerkstatt auf dem Hof Baumhoer

0

Die Großgemeinde Wadersloh hat eine weitere Attraktion für abenteuerlustige Kinder. Der Hof Baumhoer in Liesborn-Göttingen bietet nach den Osterferien erstmals eine Jahreszeitenwerkstatt an. Kinder können dann den Baunerhof unter die Lupe nehmen. Mein-Wadersloh.de hat mit Corinna Baumhoer über das Projekt im Rahmen der Bauernhofpädagogik gesprochen.

„Im letzten Jahr habe ich die Ausbildung zur Bauernhofpädagogin gemacht und gelernt wie man Kindern den Bauernhof und die Natur wieder erfahrbar machen kann. Es ist mir zu einem echten Anliegen geworden, Kindern zu zeigen woher unser Essen kommt und mit ihnen die Kreisläufe in der Natur zu erleben. Ich gebe es zu, ich halte das kaum aus, wenn ich merke, dass sie überlegen auf welchem Baum wohl die Kartoffel wächst oder welches Tier die H-Milch gibt. Da muss ich etwas machen“, sagt Corinna Baumhoer über das spannende Projekt.

Das Konzept hinter der Jahreszeitenwerkstatt ist einfach: Es handelt sich dabei um einen buchbaren Kurs, bei dem eine feste Kindergruppe (ab einem Al ter von 5 Jahren) einmal im Monat auf den Bauernhof kommen und  jede Jahreszeit auf dem Bauernhof erleben darf. Spiel-, Bastel- und Kochangebote, aber auch die Versorgung der Tiere stehen dann auf dem Programm. Für genug Abwechslung sollte auf dem Bauernhof mitten im Auenland bestens gesorgt sein: „Ich finde es einfach spannend den Bauernhof und die Natur mit Kinderaugen zu entdecken. Es geht mir um die kleinen Schätze vor unserer Haustür, die Erwachsene so gerne übersehen und die Kinder ganz besonders faszinieren“, sagt die frisch gebackene Bauernhofpädagogin. „Das Angebot ist sehr intensiv und lehrreich für die Kinder. Wobei wir natürlich nicht mit Zettel und Stift in der Hand lernen, sondern durch erfahren und ausprobieren“, sagt Corinna Baumhoer.

Termine

Mittwochs 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
(26. April, 24. Mai, 21. Juni, 19. Juli,
13. September, 11. Oktober, 8. November, 6. Dezember)

Weitere Infos zu dem Angebot, Anmeldungen und
den Kursgebühren gibt es auf der Webseite www.hofsafari.de

Fotos: C. Baumhoer, Privat (3)


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Leave A Reply