Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

0

Am Mittag kam es auf der Göttinger Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 44-jähriger Kradfahrer wurde dabei über ein entgegenkommendes Auto geschleudert, als dieses nach links auf eine Hauszufahrt biegen wollte. Bei dem Aufprall verletzte sich der Kradfahrer schwer. Er wurde ins Krankenhaus nach Lippstadt gebracht.

Nach angaben der Polizei blieb der Autofahrer bei dem Unfall unverletzt. Während der Unfallaufnahme blieb die Göttinger Straße für anderthalb Stunden komplett gesperrt. Die Polizei schätzt den Gesamtsachschaden auf etwa 13250 Euro.

 

Symbolbild: Pixelio by Tim Reckmann


About Author

Freier Redakteur für Mein-Wadersloh.de, Radiomacher und Medienmensch. Studiert Germanistik und Politikwissenschaften in Bielefeld. Zuständig für Blaulichtthemen und aktuelle Kurzmeldungen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.