fbpx

Wadersloh/Diestedde/Liesborn (mw/bb). Auf dieser Sonderseite berichtet Mein-Wadersloh.de fortlaufend über die aktuelle Entwicklungen, die das neuartige Coronavirus betreffen. Diese Seite dient der allgemeinen Information über den bisherigen Verlauf und Maßnahmen, die das öffentliche Leben in der Großgemeinde und der näheren Umgebung betreffen und trägt bisherige Berichte und Handlungsempfehlungen offizieller Stellen zusammen. BLEIBT ALLE GESUND!

cor_gj20

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von widgets.tickaroo.com zu laden.

Inhalt laden

  • Abtei-Apotheke Sabine Castellion, Königstr. 17, 59329 Wadersloh
  • Dr. Hammen / Dr.  Murray, Bahnhofstr. 8 59329 Wadersloh
  • Dr. Wollweber, Liesborner Str. 4, 59329 Wadersloh
  • Dr.  Forsting, Gartenstr. 8, 59329 Wadersloh
  • Ecolog Testzentrum auf dem Lidl-Parkplatz am Poßkamp

Coronavirus: So gefährlich ist es wirklich | Faktencheck

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: MrWissen2go – (Öffentlich Rechtliches Angebot auf Youtube)

Was tun im Verdachtsfall?

Sollten Sie von milden unspezifischen Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Gliederschmerz, Heiserkeit) betroffenen sein, so ist derzeit ein Grippevirus der lokal und saisonal im Vergleich zum Coronavirus häufigere Erreger. Eine Virusabklärung z.B. durch Abstrich erfolgt auf Veranlassung Ihres Hausarztes. Wenn Sie Vorerkrankungen (z.B. von Lunge, Herz, Immunsystem, Tumorleiden) haben, älter als 60 Jahre sind oder ein Kind erwarten, sollten Sie sich zeitnah in ärztliche Behandlung begeben. Atemnot, Kurzatmigkeit, Fieber und plötzliche auftretende Bettlägerigkeit können Hinweise für eine Lungenentzündung sein – in diesen Notfällen ist der Rettungsdienst anzurufen.

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS NRW) hat unter der Telefonnummer 0211/ 855-4774 eine Hotline für Bürgerinnen und Bürger geschaltet. Diese ist montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr erreichbar. Hier erhalten Sie allgemeine Auskünfte zum Thema.

Außerhalb der Praxisöffnungszeiten Ihres Hausarztes erreichen Sie über die 116117 freitags von 15 bis 22 Uhr und samstags/sonntags von 8 bis 22 Uhr eine ärztlich besetzte Beratungshotline. Ebenso steht Ihnen im Verdachtsfall als Bürger des Kreises Warendorf die Hotline des Kreisgesundheitsamtes zur Verfügung. Sie ist unter 02581/ 53-5555 montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 14 Uhr erreichbar. Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie unter www.kreis-warendorf.de

Aktuelle Berichte aus der Region

Corona-Hilfe Wadersloh (Mein-Wadersloh.de)

Bitte vernetzt euch gerne in der Mein-Wadersloh.de Facebook-Community „Digitaler Dorfbrunnen“. -> Link | Hier ist ein Coronahilfe_Wadersloh_Formular_V2, wenn ihr Hilfe anbieten möchtet

Du möchtest anderen helfen?

PDF-Hilfsformular zum Downloaden, Ausdrucken, Aufhängen, Verteilen und Verschicken
DOWNLOAD

Weiterführende Infos zum Thema

  • Der WDR Corona Podcast mit Doc Esser – Podcast rund um das Coronavirus | Externer Link
  • NDR Podcast mit Christian Drosten (Chef-Virologe Charite Berlin) | Externer Link
  • Infos zur Corona-App der Bundesregierung | Externer Link
  • Informationsseite des Roland-Koch-Instituts (RKI) | Externer Link
  • BZgA: Richtige Anwendung von Hygienemaßnahmen | Externer Link
  • Aufgepasst vor FAKE-NEWS! Das Verbraucherschutz-Portal Mimikama klärt auf | Externer Link
  • Faktencheck FFP2-Masken | Externer Link
  • Informationen zu Impfstoffen beim Paul-Ehrlich-Institut | Externer Link
  • Impfbericht der Kassenärztlichen Vereinigung (KVWL) | Externer Link
  • Sonderseite zum Thema Impfen beim Kreis Warendorf | Externer Link
_1015679