fbpx

Traditioneller Missionsbasar findet nicht statt: Spendenkonto für Missionsarbeit

Liesborn (mw/bb). Seit Jahrzehnten gehört der Adventsbasar zugunsten der Missionsarbeit zum festen Vorweihnachtsprogramm in der Adventszeit. Aufgrund der Corona-Pandemie kann der beliebte Basar in schöner Weihnachtsmarktatmosphäre in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Wer die Missionsarbeit dennoch unterstützen möchte, kann eine Spende entrichten.

Da die Veranstaltung vor allem durch das Miteinander und Zusammentreffen vieler verschiedener Menschen geprägt ist, ist eine Durchführung in diesem Jahr aus bekannten Gründen nicht möglich. Somit fehlen allerdings auch wichtige Einnahmen vorhanden für verschiedenen Projekte. Da das Coronavirus auch hier die Not vergrößert hat, bitten die Organisatoren um eine kleine Spende auf das Konto des Missionskreises bei der Volksbank Beckum-Lippstadt überweisen. Die IBAN lautet: DE76 4166 0124 2801 0032 02.

Die Organisatoren des Missionsbasars (Beitragsbild: Archivfoto) bedanken von Herzen für jede Unterstützung und hoffen, dass im Jahr 2021 alles wieder seinen gewohnten Verlauf nehmen wird.

Quelle: Pfarrei St. Margareta

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.