fbpx

Geschichte und Geheimnisse von Diestedde und Schloss Crassenstein: Gästeführung mit Werner Eckey erlaubt ein Blick ins Schloss

Diestedde (mw/bb). Versteckt hinter Bäumen und umgeben von einer malerischen Landschaft gehört es zu den wichtigsten Touristenattraktionen der Gemeinde Wadersloh und ist zugleich der Stolz eines ganzen Dorfes: Schloss Crassenstein. Seit Jahrhunderten ist der einstige Adelssitz Anziehungspunkt für Besucher von nah und fern. Der Diestedder Werner Eckey kennt so gut wie jeden Winkel des Schlosses. Seit Jahrzehnten gab es immer wieder Anknüpfungspunkte zwischen ihm und dem historischen Gebäude. Als Gästeführer der Gemeinde Wadersloh bringt er sein Wissen in lebhafte Führungen ein – Erstmals öffnen sich dafür auch die Schlosstore und erlauben einen Blick in das Innere von Crassenstein.

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.