fbpx

Kreis sucht Freiwillige zur Untersützung der Infrastruktur [PRESSEMITTEILUNG]

Kreis Warendorf (mw/pm). Das neuartige Coronavirus hat sich auch im Kreis Warendorf ausgebreitet. Dies stellt das gesamte Hilfesystem vor große Herausforderungen. Der Kreis Warendorf sucht daher vorsorglich Freiwillige mit medizinischen und pflegerischen Kenntnissen und Qualifikationen, die diese Infrastruktur unterstützen können.

Eine Vermittlung dieser ehrenamtlichen Helfer in verschiedene Bereiche erfolgt durch das Sozialamt des Kreises dann zu gegebener Zeit. Wenn Sie helfen wollen, füllen Sie bitte das Kontaktformular auf der Internetseite des Kreises aus. www.kreis-warendorf.de/online/ehrenamtliche

Hinweise: Es handelt sich hierbei um eine vorsorgliche Datenerhebung. Sie erhalten nicht automatisch eine Rückmeldung. Falls Ihre Hilfe benötigt wird, wird der Kreis Warendorf jedoch gerne Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Wenn Sie nach Weisung und Auftrag des Kreises Warendorf tätig sein sollten, sind Sie in Ihrer Tätigkeit unfall- und haftpflichtversichert. Bitte melden Sie sich nur, wenn es Ihnen gesundheitlich gut geht, Sie nicht zu einer Risikogruppe gehören und auch nicht mit dem Coronavirus infiziert sind oder waren. Der Kreis Warendorf freut sich auf Ihre Rückmeldung!

Quelle: PM Kreis Warendorf


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.