fbpx

Mein Wadersloh-Award 2019: Naturhof-Kids aus Liesborn ausgezeichnet

Liesborn (mw/pm). Erstmals seit 2016 wurde in diesem Jahr wieder ein MW-Award für ein besonderes ehrenamtliches Engagement verliehen. Die Preisträgerinnen und Preisträger der besonderen Auszeichnung sind die Liesborner „Naturhof-Kids“, die für ihr Interesse an Themen rund um die Natur und ihren ehrenamtlichen Einsatz geehrt werden. Überreicht wurde der Award im Rahmen einer kleinen Feierstunde am Samstag auf dem Naturhof Beerhues.

„Im Rahmen des Hoffestes im Sommer 2018 sammelten die Kinder 150 Euro für einen Verein, der Waisenkinder in Ghana unterstützt und das mit großer Begeisterung! Bei den Kreativ-Tagen in diesem Sommer packten die Mädchen und Jungen tatkräftig mit an und begeisterten nicht nur ihre Altersgenossen, sondern auch viele ältere Besucherinnen und Besucher. Die Neugierde der Kinder an Natur-Themen ist außergewöhnlich und sollte ‚Schule‘ machen. Das Interesse an der Flora und Fauna der Kinder in Liesborn-Göttingen ist ebenso beeindruckend, wie ihr das soziales und selbstloses Engagement. Und dabei strahlen alle eine echte Lebensfreude aus, wenn es um Nachhaltigkeitsthemen geht. Für diesen besonderen Einsatz verleiht Mein-Wadersloh.de den Kindern deshalb den MW-Sonder-Award 2019″, begründete Mein-Wadersloh.de-Gründer Benedikt Brüggenthies die Wahl. Die Naturhof-Kids sind: Friederike und Matthias Luster-Haggeney, Lennard Holtmann, Lisann Luster-Haggeney, Randi Holtmann, Luis Castellon, Johanna und Laurenz Drüggemöller sowie Ben Kleikemper.

Verbunden mit dem Award ist ein Preisgeld in Höhe von 100,- Euro (bereitgestellt von Brüggenthies Marketing und der Gärtnerei Brüggenthies), welches helfen soll, dass eine Wasserspielanlage auf dem Naturhof Beerhues für die Kinder entstehen kann. Benedikt Brüggenthies informierte sich vor Ort bei Karola Beerhues und den „Naturhof-Kids“ über die ersten Pläne des Projekts, welches 2020 umgesetzt werden soll. Übrigens: Für das Projekt werden weitere Gelder und Sachspenden benötigt. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann sich direkt bei Karola Beerhues (E-Mail) melden.

Hintergrund: Der MW-Award für besondere Leistungen wurde erstmals beim Gala-Abend und Magazin-Premiere des „Wadersloh Magazins“ im Jahre 2016 verliehen. Bisherige Preisträger sind Alessa Thiel (Oelde, Verdienste um den Bogensport in Diestedde), Ingo Petermeier (Liesborn, Sonderpreis für herausragendes soziales Engagement für die Darmkrebsprävention mit der Kronkorkensammelaktion) sowie Walter Jasper (Diestedde, jahrzehntelange Förderung junger Künstlerinnen und Künstler mit dem Blauen Giebel).


Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.