Wadersloher Herbsttreiben im September ganz im Zeichen der Landwirtschaft

0

Wadersloh (mw/pm). Kirmes, Kartoffel-Gerichte, Shantys und Kinderlieder: Familien mit Kindern können sich den 15. September schon mal rot im Kalender anstreichen. Denn der Familiennachmittag im Sparkassen-Festzelt am Kartoffel-Sonntag ist bei vielen inzwischen ein fester Programmpunkt. Im letzten Jahr war „herr H“ der Star im Festzelt, dieses Jahr treten um 16:15 Uhr Frank und seine Freunde“ auf, um das junge Publikum zu begeistern.

Foto: PR

Zur besten Kaffeezeit von 14:30 Uhr bis 15:45 Uhr unterhält zuvor der „Shantychor Einigkeit Soest“ die Festzeltbesucher. Rund um das Festzelt lockt die Margareten-Kirmes. Bereits am Samstag um 14 Uhr nehmen die Fahrgeschäfte den Betrieb auf. Auch der Familienmontag von 15-19 Uhr wird wieder angeboten, so dass an drei Tagen Kirmesspaß garantiert ist. Ein weiteres Highlight für Kinder bietet in diesem Jahr erstmals die Bürgerstiftung Wadersloh: Sie lädt am Montagvormittag die Kindergärten der Gemeinde zu einer Aufführung der „Lila Bühne“ ins Kirmes-Festzelt ein.

Verkaufsoffener Sonntag mit Markttreiben

Am Kartoffel-Sonntag, 15. September, öffnen die Marktbuden um 11 Uhr, die Geschäfte schließen sich von 13-18 Uhr an. Zahlreiche Vereine und Einrichtungen bereichern das Angebot wieder durch ihren Einsatz. Besonders umfangreich präsentiert sich in diesem Jahr der Landwirtschaftliche Ortsverband und verlagert seinen traditionellen Standplatz auf dem Freudenberg etwas nach oben auf den Parkplatz Ecke Bergstraße. Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens geht er auf die geschichtliche Entwicklung des Verbandes ein. Mit von der Partie ist in diesem Jahr auch die Wadersloher Landjugend, die es bereits seit 70 Jahren gibt. Und die Landfrauen backen traditionell wieder Kartoffel-Waffeln.

Weitere Vereins-Infostände gibt es von der Tischtennis-Abteilung des TuS Wadersloh, vom Bürgerbusverein und dem VdK. Selbstverständlich fehlen auch nicht der Waffelstand der Mission und die Reibekuchen von Seuten Titt. Die Caritas-Sozialstation am Kirchplatz richtet ein Café und einen Basar in ihren Räumlichkeiten aus. Die örtlichen Gastronomen haben sich erneut eine Vielfalt an raffinierten Kartoffel-Gerichten ausgedacht, so dass die Küche zuhause auf jeden Fall kalt bleiben sollte. Erstmals bieten auch die Pizzeria Da Giovanni und das Hotel-Restaurant Kampana Kartoffelgerichte an.

Bereits zum neunten Mal richten die Sportschützen Wadersloh das Jubiläumspokalschießen für alle Wadersloher Vereine und Clubs aus. Hier nimmt Egbert Westbomke die Anmeldungen unter Telefon 0151/68147862 entgegen. Die Pokalverleihung findet wieder am Sonntagnachmittag ab 17:30 Uhr im Festzelt statt. Im Anschluss erfolgt die Auslosung des Gewinnspiels des Gewerbevereins. Lose können im Laufe des Kartoffel-Sonntags an der Hütte des Gewerbevereins auf dem Freudenberg erworben werden.

Auftritt der Party-Franken beim Oktoberfest am Samstagabend

Foto: PR

Schon am Samstagabend, 14. September um 19.30 Uhr erfolgt der Fassanstich im Sparkassen-Festzelt durch den Veranstalter, den Vorstand des Gewerbevereins gemeinsam mit Bürgermeister Christian Thegelkamp. Zum Festbier serviert der Festwirt außerdem zünftige Gerichte. Stimmung ins Festzelt bringt in diesem Jahr die Band „Die Partyfranken“. Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis von 9 Euro sind bei Festwirt Wilhelm Karger, bei Wadersloh Marketing im Rathaus und in den Sparkassen-Geschäftsstellen der Gemeinde erhältlich. Besucher aus Beckum, Diestedde, Liesborn und Lippstadt können zur An- und Abreise bequem den Nachtbus nutzen.

Verlosung 2×2 Karten für das „Oktoberfest“ in Wadersloh

Mein-Wadersloh.de verlost in Kooperation mit dem Gewerbeverein Wadersloh e.V. 2×2 Karten für das Oktoberfest am 14. September. Wer an der Karten-Verlosung teilnehmen möchte, schreibt einfach bis zum 01. September 2019 (13.00 Uhr) eine Mail mit dem Betreff „Oktoberfest“ und seinen Kontaktdaten an unsere Redaktions-Mail-Adresse [info@mein-wadersloh.de]. Unsere Steady-Abonnenten nehmen wie immer automatisch an der Verlosung teil. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung sind ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Quelle: Pressemitteilung Gewerbeverein Wadersloh e.V., PR-Fotos (2), Fotos: Brüggenthies (3)

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.