Sekundarschule: Schülerinnen und Schüler planen ihren Traum-Schulhof

0

Die neue Sekundarschule nimmt langsam Gestalt an. Während die Arbeiten am Gebäude im vollen Gange sind, wird nun auch der Schulhof für die Jahrgänge 5 bis 7 in den Blick genommen. Schließlich soll die neue Schule im nächsten Jahr fertig sein.

Dazu arbeiteten jetzt 26 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen Katharina Deimel und Jana Hochstein unter Anleitung der verantwortlichen Landschaftsarchitektin und einer weiteren Mitarbeiterin des Vereins Lebens(t)räume e.V. „vor Ort“. Nachdem die Gruppe zunächst eine Raumanalyse erstellt hatte, stand nun eine Planungswerkstatt an. Einen ganzen Tag lang konnte die Gruppe ihre Wünsche und Vorstellungen für den neuen Schulhof konkretisieren und als Modell auf einer Holzplatte zu verwirklichen. Aus einer Vielzahl an Naturmaterialien wie Lehm, Stein, Rinde, Stöcken, Blättern und Sand konnten die Schülerinnen und Schüler ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Nach gut einer Stunde wurden drei Modelle präsentiert, die nun Grundlagen für die weitere Planungen geben sollen. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert, ihre eigenen Vorstellungen vom neuen Schulhof einbringen zu können. Am Ende des Vormittags waren sich alle einig: Unser neuer Schulhof wird „Spitze“.

Quelle: Pressemitteilung des Schulträgers


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen