Musikverein Musikus: Ehrenmitgliedschaft für Werner Eckey nach 27 Jahren Vereinsarbeit

0

Mehr als zweieinhalb Jahrzehnte war Werner Eckey aktiv an der Gestaltung und Entwicklung des Diestedder Musikvereins Musikus involviert. Nach 27 Jahren legte Eckey nun sein Amt als Geschäftsführer nieder und wurde im Rahmen der Frühjahrsversammlung mit einer Ehrenmitgliedschaft des Musikvereins und einem besonderen Lied für seine Tätigkeit geehrt.

Mit Werner Eckey (links) wurde nun einer der Gründerväter des Vereins nach 27 Jahren aus dem Vorstand entlassen. Auch Bernhard Kleickmann (rechts) gehört zu den Urgesteinen des Musikus.

Wenn es am Schönsten ist, soll man bekanntermaßen aufhören – Nie traf ein Redewendung stärker zu. Mit der emotionalen Verabschiedung von Werner Eckey geht ein Urgestein des Musikvereins Musikus in den wohlverdienten Vereins-Ruhestand. Von Beginn an lenkte Eckey die Geschicke des Musikus und beendet die Vorstandstätigkeit auf einem Höhepunkt der Vereinsgeschichte: Mit drei neuen Untergruppen und knapp 300 Vereinsmitgliedern stand der Musikus nie besser dar. Auch sonst läuft es derzeit mehr als rund im Nikolausdorf: Zahlreiche Auftritte, Probentage und gemeinsame Aktivitäten stärken Jahr für Jahr den Zusammenhalt der Musiker. Unter dem Vorsitz von Norbert Göbel und einem gut eingespielten Vorstandsteam ist der Verein bestens aufgestellt.

Breites Fundament für Vereinsarbeit

Eine „Schnappsidee“ mit Folgen: Seit 2016 gehören auch die Liese-Shantys zum Musikverein Musikus

Mit der Eingliederung einer Muskalischen Früherziehung (Flötengruppe), dem Shanty-Chor „Liese-Shantys“ (jeweils unter Leitung von Elke Brinkmann) sowie des Mehr-Generationen-Chores (Leitung: Raul Huesca Valverde) in geteilter Trägerschaft mit der Pfarrei konnte der Musikverein seine Zielsetzung zur Förderung der Musik auf eine breite Grundlage stellen. Mit mehr als 30 Mitgliedern im Shanty-Chor und rund 70 aktiven Sängerinnen und Sänger im Mehr-Generationen-Chor kontne der Verein sein Profil deutlich stärken. Entsprechende Kostproben durften bei dem Musikalischen Frühshoppen natürlich nicht fehlen. Mit einem 2. Platz (Förderung in Höhe von 2.000 Euro) beim PSD-Musikpreis wurden die Verdienste des Vereins zum Jahreswechsel entsprechend gewürdigt.

Der Musikus-Vorstand 2017 (v.l.) Raul Huesca Valverde, Elena Borkenhagen, Verena Steinbrink, Judith Breloh, Daniel Westhues, Axel Steinbrink, Ehrenmitglied Werner Eckey, Oleg Homutski, Norbert Göbel, Andreas Stuckmann, Katharina Schulze Frielinghaus, Anne Voß und Elke Brinkmann

Bei den obligatorischen Vorstandswahlen wurde Norbert Göbel einstimming in seinem Amt an der Vereinsspitze bestätigt. Mit dem Weggang von Geschäftsführer Werner Eckey übernehmen Axel Steinbrink (2. Vors.) und Anne Voß (Schriftführerin) den Tätigkeitsbereich der Geschäftsführung. Ebenfalls wiedergewählt wurde Andreas Stuckmann. Neu im Vorstandsteam sind Katharina Schulze Frielinghaus, Frauke Hille sowie Elke Brinkmann. Mit Dank verabschiedet wurden Johanna Thegelkämper und Elena Borkenhagen.

Video: Danksagung

Bildergalerie: Musikalischer Frühshoppen

Fotos/Text: B. Brüggenthies


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Leave A Reply