Bogensport: SVD freut sich über EM-Gold von Wiebke Mense

0

Diestedde (mw/bb). Der SVD freut sich über den 1. Platz von Wiebke Mense bei den European Field Archery Championships 2019 (EFAC) . Bei der Europameisterschaft im niederländischen Doorwerth zeigte die Oelderin eine überzeugende Leistung.

Eine Woche lang wurde in verschiedenen Disziplinen und Parcours der Wettkampf ausgetragen. Schon am ersten Weettkampftag hatte die Bogenschützen vom SV Diestedde einen 90-Punkte-Vorsprung vor ihren Mitstreiterinnen. Im Laufe der Woche konnte die Bogenschützin ihre gute Leistung steigern und den Vorsprung ausbauen. „Insgesamt war es ein superspannendes Turnier mit einem starken Teilnehmerfeld“, so Wiebke Mense. Die SVD-Sportlerin trat eine Wettkampfklasse höher an und konnte sich trotz der Höherstufung dennoch mit ihrem Holzbogen durchsetzen. Auch die ehemalige SVD-Spitzensportlerin Alessa Thiel (bis 2016 im SVD) schoß bei der EM um Gold mit. In ihrer Wettkampfklasse holte Thiel am Ende EM-Silber.

Pressefoto: IFAA Archery

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.