fbpx

Das Halloween-Haus steht in den Startlöchern für einen coronakonformen XXL-Gruselspaß [MW+]

Diestedde (mw/bb). Die Spinnen krabbeln wieder aus ihren Löchern und weben im Akkord ihre Netze, die Untoten bereiten sich auf ihren großen Auftritt vor und die Vampirfledermäuse waren noch schnell bei der beisszahnärztlichen Vorsorgeuntersuchung: Die Vorzeichen für ein genial-gruseliges Halloweenfest stehen in Diestedde in diesem Jahr wieder besonders günstig. Verheißungsvoll tickt die schaurig-schöne Halloween-Uhr an der Von-Wendt-Straße und zeigt den Betrachtern die verbleibende Wartezeit bis zum großen Tag. Oder sagen wir besser Tage, denn im Jahre 2020 wird Halloween eine ganze Woche lang gefeiert.

„Unsere Befürchtung im Frühjahr, dass uns Corona noch eine ganze Weile begleiten wird, hat sich leider bewahrheitet. Wir haben daher schon frühzeitig beschlossen, dass w…

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.