Rettungshubschrauber für Schwerverletzten angefordert

0

Am Montag, 6.3.2017, kam es gegen 9.40 Uhr, zu einem Alleinunfall auf der Waldliesborner Straße in Liesborn. Ein 21-jähriger Wadersloher befuhr mit seinem Pkw die Waldliesborner Straße in Richtung Liesborn. Der junge Mann kam mit dem Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Bei dem Unfall erlitt der 21-Jährige schwere Verletzungen, so dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von circa 2.000 Euro.

Quelle: Pressemitteilung Polizei WAF, Fotos: B. Brüggenthies


Über den Autor

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Hinterlasse einen Kommentar