MGV Frohsinn: Musikalisches Muttertagsgeschenk verbindet Generationen

0

Am kommenden Sonntag ist Muttertag und für diesen ganz besonderen Tag hatten die Mitglieder des Männergesangvereins „Frohsinn“ eine außergewöhnliche Idee: Am Sonntag treffen die „Profis“ des MGV auf den musikalischen Nachwuchs und werden gemeinsam mit rund 50 Kindergartenkindern des St. Antonius-Kindergartens unter Leitung von Christoph Hein ein gemeinsames Konzert zum Muttertag geben. „Ich freue mich auf das Konzert. So etwas hat es im näheren Umkreis noch nie gegeben“, so Christoph Hein.

IMG_3012 - Kopie„Der Vorstand hatte die Idee, etwas für den Förderverein des Kindergartens zu tun und dann haben wir kurzerhand entschlossen, gemeinsam mit den Kindern ein paar Stücke einzustudieren“, so Werner  Scholhölter vom MGV zu dem besonderen Gemeinschaftskonzert. Mit einem Gutschein wurden die Mütter zu dem Konzert eingeladen, aber selbstverständlich sind auch alle Väter und Interessenten herzlich eingeladen. „Vielleicht hat der ein oder andere Vater nach dem Konzert ja auch Lust, den MGV gesanglich zu unterstützen“, schmunzelt Scholhölter. Das Konzert im Klosterhof beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Erlös kommt dem Kindergarten St. Antonius zugute.IMG_2961 - Kopie


Über den Autor

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.