Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

MelBel Tabletop & Boardgame Convention

28. April @ 10:00 - 29. April @ 19:00

Veranstaltung Navigation

Warum nicht einfach eine Messe rund um Nerd-Themen und speziell Tabletops und Brettspiele veranstalten und möglichst viele Gleichgesinnte zusammenbringen? Im Hause Hausmann wurden direkt Nägel mit Köpfen gemacht: Erstmals veranstaltet Melanie Hausmann („MelBel“) aus Liesborn am 28. und 29. April 2018  mit der „MelBel Tabletop & Boardgame Convention“ eine Ausstellung rund um Spiele, bei der mehr als 26 verschiedene Tabletops und Brettspiele in der Schützenhalle Dinker (Sängerhof 9, 59514 Welver) entdeckt werden können. Vor allem Fans der Star Wars-Reihe dürften voll auf ihre Kosten kommen, denn auch die „German Garrison“, Teil der 501st Legion, hat sich für einen Besuch am zweiten Ausstellungstag angekündigt.

„Hier in der Region gibt es mehr Leute als man denkt, die sich für einfache Tabletop-Spiele interessieren“, freut sich Veranstalterin Melanie Hausmann. Mit der besonderen zweitägigen Ausstellung im Kreis Soest dürften das Interesse weiter wachsen. Gerade im Bereich von Fantasy- und Science-Fiction hat sich diese Art der Spielesimulation in den letzten Jahrzehnten als beliebte Freizeitbeschäftigung etabliert. Der Hype um die neuen Star Wars-Filme beflügeln auch die privaten X-Wing-Piloten. Das X-Wing-Miniaturenspiel gehört zu den erfolgreichsten Spielen auf dem Markt und darf im Rahmen der „MelBelCon“selbstverständlich nicht fehlen.

Abwechslungsreiches Programm an beiden Veranstaltungstagen

26 Spieletische (16 Tabletop, 10 Brettspiele) mit unterschiedlichen Spielen werden in Welver vor Ort stehen und von Spiele-Clubs und Privatpersonen vorgestellt. Selbst mitspielen ist dabei ausdrücklich erwünscht! Eine Brett- & Kartenspielecke für Personen ab 3 Jahren zählt zu den Besonderheiten der Convention-Premiere. Spiele können sich am Gamepoint abgeholt werden, man erhält eine kurze Einweisung in das Spiel und schon darf drauflosgespielt werden. Für die erfahrenen Boardgamer und Tabletop-Spieler finden an beiden Tagen Turniere statt. So könne Besucherinnen und Besucher den Profis direkt über die Schultern schauen. Mit „Styrudurbastler“ ist zudem ein Star aus der Tabletopszene vor Ort und wird schon den Kleinsten zeigen, wie sie mit wenigen Handgriffen ein kleines Gebäude oder ein Landschaftsteil bauen können. Es wird vor Ort vier kostenlose Workshops geben: Zwei Bemal-Workshops und zwei Bastel-Workshops. Diese Workshops werden von den Mitgliedern von „Tabletop Basement“, einem sehr bekanntem Youtube-Channel, Gerard Boom aus den Niederlanden, „Paintpals“ und der „Mindener Würfeoffensive“ gegeben.

Convention-Sonntag mit Cosplayern und Outdoor-Spielepark

Mit Hüpfburg, Outdoorspielen und vielen Überraschungen steht der zweite Veranstaltungstag ganz im Zeichen von Familien: Für die großen und die kleinen Kinder ist ein buntes Programm geplant. Der absolute Höhepunkt dürfte der Besuch des deutschen Ablegers der 501st Legion sein. Die „German Garrison“ ist eine Cosplay-Gruppe und dürfte für einige Gänsehautmomente sorgen.

Ein weiteres Highlight der Tabletop & Boardgame Convention ist eine große Wohltätigkeitstombola (an beiden Tagen), die unter anderem von Panini, KOSMOS, Asmodee Deutschland, Hasbro, dem Uhrwerkverlag und anderen Verlagen aus dem In- und Ausland unterstützt wird. „Unser Ziel ist es, eine familienfreundliche Convention für alle Schichten und Altersklassen. Auszurichten. Unser Ziel ist es, die Menschen im Zeitalter der Digitalisierung wieder an das gemeinsame Spielen zu führen und die Begeisterung für diese neue oder alte Welt aufzuzeigen“, beschreibt Melanie Hausmann das Konzept der besonderen Ausstellung, die mit viel Spiel, Spaß und der ein oder anderen Überraschung aufwarten soll. Für das leibliche Wohl ist an beiden Veranstaltungstagen gesorgt.

Für Kinder bis 18 Jahren ist der Eintritt frei. Erwachsene erwürfeln sich den Eintritt mit einem W3 Würfel. Das heißt, der Würfelgott entscheidet, wie viel jeder Besucher für den guten Zweck zahlt/spendet. Die Eintrittsgelder und Tombola-Erlöse gehen an die „Patientenhilfe Darmkrebs“.

 

MelBel Tabletop & Boardgame Convention

Samstag, 28.04.2018, 10.00-19.00 Uhr
Sonntag, 29.04.2018, 10.00-19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Schützenhalle Dinker, Sängerhof 9, 59514 Welver

 Veranstalterin:

Melanie Hausmann, Zu den Sieben Eichen 3, 59329 Wadersloh
Telefon: 02523 999 0 669
Mail: info@melbel.de

 Weiterführende Informationen:

www.facebook.com/melbelconvention/
www.melbelcon.de

Text: B. Brüggenthies, Fotos: B. Brüggenthies (3), German Garrison (1)

Details

Beginn:
28. April @ 10:00
Ende:
29. April @ 19:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

MelBel
E-Mail:
info@melbel.de
Website:
www.melbelcon.de

Veranstaltungsort

Schützenhalle Dinker
Sängerhof 9
Welver, NRW 59514 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.melbelcon.de