fbpx

Quadfest

Das Quadfest am „Schloss 6“ in Diestedde ist ein Charity-Event, das seit 2018 in Diestedde stattfindet (in der Regel im Juni/Juli). Veranstaltet wird das Fest von Familie Westermann, die mit der Unterstützung vieler Helferinnen und Helfern Kindern und Jugendlichen einen unbeschwerten Nachmittag ermöglichen möchten. Dazu werden kostenlose Quad- und Trike-Fahrten durch das Dorf angeboten.
Mit viel ehrenamtlichem Engagement und noch mehr Herzblut stellten die Organisatoren in Kooperation mit der Initiative „Quadkinder.com“ aus Rheine und Quad- und Trikefahrern aus der Region ein bemerkenswertes Fest auf die Beine. Kinder und Jugendliche mit Benachteiligung aber auch alle Interessenten durften Platz nehmen auf einem Quad oder einem Trike und eine Rundfahrt durch das Nikolausdorf machen. Die Alltagssorgen vergessen und einfach mal Durchatmen und auf andere Gedanken kommen.
Eine XXL-Hüpfburg, ein Eisstand, Mini-Quad-Parcours und eine große Tombola für den guten Zweck bildeten ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Der Reinerlös der Quadfeste kommt der Initiative „Quadkinder.com“ zugute. So können sich auch viele weitere Kinder bei kommenden Veranstaltungen über eine kleine Ausfahrt und Auszeit freuen.
In 2020 findet das Fest aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht statt.

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de