fbpx

CrassenSteine (Wadersloher Wandersteine)

Die unfreiwillige Corona-Auszeit im Jahr 2020 beflügelte die Fantasie. Mit der Schließung der Schulen und Kitas standen Eltern vor einer besonderen Herausforderung. Während die Schulkinder mit Digitalen Hausaufgaben gut zu tun hatten, wurden die jüngeren Kinder richtig kreativ. Während die Spiel- und Sportplätze vorübergehend gesperrt sind, wurde das heimische Wohnzimmer und der Garten zum Spielplatz. Mit einer außergewöhnlichen Bunte-Steine-Aktion gestalten seit diesem Wochenende neun Diestedder Familien den Alltag auch in Zeiten des Kontaktverbots bunt! Das kreative Verzieren der Findlinge, das Verstecken, Finden und Neuverstecken ist eine beliebte Abwechslung geworden. Im Ortsteil Wadersloh heißen die bunten Steine „Wadersloher Wandersteine“.

Bunte Steine gegen den Lagerkoller: „CrassenSteine“ erfreuen alle Altersklassen

Bunter Zeitvertreib weckt den Spieltrieb: Steinerallye in Wadersloh – Steinekette in Diestedde

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de