fbpx

KÖB Wadersloh: Am Sonntag erstmals wieder geöffnet – Auch in den Sommerferien Ausleihen möglich

Wadersloh (mw/bb). Am kommenden Sonntag (28. Juni) ist es endlich soweit: Die Pfarrbücherei (KÖB) Wadersloh öffnet im neuen Pfarrheim erstmals seine Türen. In den letzten 2 Wochen kümmerten sich Bärbel Schnitker, Melanie Nolte und viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer um das Einräumen der Bücherregale. Alle 2800 Medien aus der Villa Mauritz sind nun an Ort und Stelle im neuen Pfarrheim. Nach zwei Jahren „Exil“ beginnt somit zum Start der Sommerferien ein neues Kapitel für die Pfarrbücherei.

Foto: Wie die Bücherregale wohl gefüllt aussehen? Bärbel Schnitker und Melanie Nolte freuen sich auf die neugierigen Leserinnen und Leser. Die KÖB Wadersloh hat ab Sonntag wieder geöffnet. | Foto: Brüggenthies

Mit der Fertigstellung des neuen Pfarrheims St. Margareta enden die Bücherei-Ära „St. Michael“ und „Villa Mauritz“. Nach der offiziellen Einweihung geht es mit kirchlichem Segen in Riesenschritten in Richtung Neueröffnung. „Wir freuen uns sehr, dass wir nun einziehen können. Unser Team macht die Arbeit mit viel Leidenschaft. Das neue Pfarrheim bietet uns viele neue Möglichkeiten“, sagt Bärbel Schnitker. Vor allem die Barrierefreiheit, das offene, helle und moderne Ambiente und nicht zuletzt das großzügige Parkplatzangebot sorgen für einen echten Mehrwert für das KÖB-Team und alle Leserinnen und Leser. Das Leihsortiment umfasst eine große Auswahl an Büchern, Gesellschaftsspielen, CDs und neuerdings die beliebten „Tonies“ (Hörbücher).

Aufgrund der Corona-Schließung in den letzten Wochen wird die Bücherei auch ausnahmsweise in den Sommerferien für Leser jeden Alters geöffnet haben. Das Bücherei-Team nutzt die freie Zeit, um den Bestand an Leihmedien zu vergrößern. Es gibt also viel Neues zu entdecken. Der Jahresbeitrag beträgt sechs Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche bis 18 sind von der Ausleihgebühr befreit.

Geöffnet ist die KÖB Wadersloh sonntags von 10-12 Uhr und mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr. Das Team der Bücherei ist unter der neuen Telefonnummer 02523-9536066 erreichbar. Aufgrund der Corona-Pandemie gelten die üblichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Bitte gegebenenfalls etwas Wartezeit mitbringen!

Fotos/Text: B. Brüggenthies


Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.