Vortragsabend im KLH: „Von der Blüte bis ins Glas“ am 19. März

0

Diestedde (mw/pm). Wissenswertes über die Bienen, den Honig und die Imkerei erfahren alle Interessierte am Dienstag, den 19. März, im Saal des Karl-Leisner-Heims in Diestedde. Die Imkerin Marion Domke berichtet über die fleißigen Insekten und informiert über die Entstehung und Herstellung des „Wunderprodukts“ Honig. Der Vortrag wird in Kooperation mit dem Heimatverein Diestedde e.V. ausgerichtet. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Beitragsbild: B. Brüggenthies

Über

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentare sind geschlossen.