Wadersloher Lauftreff beendet das Jahr 2018 mit traditionellem Silvesterlauf

0

Wadersloh (mw/pm). Auch in diesem Jahr haben sich Mitglieder des Wadersloher Lauftreffs zum gemeinsamen Jahresabschluß getroffen. Traditionell ist dies für die Laufgruppe der eigene selbst organisierte Silvesterlauf, der nun bereits zum 9. Mal stattgefunden hat.

Während es einige Laufkollegen noch zu den offiziellen Silvesterläufen in Werl und Gütersloh zog, um dort bei diesen Traditionsveranstaltungen teilzunehmen, trafen sich aber auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Mitglieder vor Ort in Wadersloh um die letzten Kilometer im Jahr ohne Zeitnahme und Wettkampfcharakter zu laufen. Dabei bestand dann genügend Gelegenheit das zu Ende gehende Jahr und die gemeinsamen Erlebnisse noch einmal in Erinnerung zu rufen. Erst auf der in diesem Jahr sieben Kilometer langen Laufstrecke, die zunächst zur Bauerschaft Geist, dann Richtung Diestedde und schließlich auf Teilen der Volkslaufstrecke zurück zur Wadersloher Sportanlage führte und dann abschließend in geselliger Runde bei allerlei Getränken und Speisen im Wintergarten eines Mitglieds des Lauftreffs.

Sowohl die Teilnehmer der Volksläufe in Werl und Gütersloh als auch die Wadersloher Läufer haben Ihre letzten Laufkilometer im Jahr 2018 genossen und freuen sich jetzt auf das Jahr 2019, was zudem ein Jubiläumsjahr für den Wadersloher Lauftreff ist, denn vor 20 Jahren wurde er gegründet.

Quelle: PM TuS Wadersloh, Foto: J. Kalläne


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Comments are closed.