Zauberhafte Weihnachten mit dem 2. Weihnachtszauber am Autohaus Traue

0

(bb). Wer kurz vor dem Fest noch einmal gemütlich mit Freunden, Bekannten und der Familie das Jahr ausklingen lassen möchte, sollte sich den 4. Advent (18.12.) schnell im (fast ausgedienten) Kalender markieren. Auch in diesem Jahr lädt das Autohaus Traue in Kooperation mit Mein-Wadersloh.de von 13.00 -19.00 Uhr zum „Wadersloher Weihnachtszauber“ an der Diestedder Straße ein. Mit einem bunten Aktionsprogramm, weihnachtlicher Live-Musik und dem Abschluss des „Lichterzaubers“ ist auch bei der zweiten Ausgabe des besonderen Weihnachtsmarkts für beste Unterhaltung gesorgt.

Bereits um 13 Uhr öffnen das weihnachtliche Budendorf und das festlich geschmückte Autohaus die Pforten. Das weihnachtliche Überraschungspaket ist bereits geschnürt. Zu den Neuerungen in diesem Jahr zählen unter anderem eine mobile Rodelbahn für Groß und Klein, eine Modelleisenbahnlandschaft von  Helmut Brune („Pommes-Paul“) sowie ein kleines Weihnachtskonzert. Im und um das Autohaus laden die Aussteller zum gemütlichen Vorweihnachts-Bummeln und Verweilen ein. Kaffee und Kuchen, Glühwein und Eierpunsch und viele weitere Leckerein runden auch das „kulinarische“ Angebot ab. Klein, aber fein soll der Familien-Weihnachtsmarkt wenige Tage vor dem Fest noch einmal für eine gemütliche Auszeit vom Alltag sorgen.

Lichtertanz und Akustik-Konzert mit „Liedgut“ eröffnen Markt

Stimmungsvoll eröffnet wird der Markt um 13.30 Uhr mit einem Lichtertanz der Wadersloher Grundschule. Freunde besonderer Musik sollten sich vor allem auf den Programmpunkt um 14 Uhr freuen. Dann tritt nämlich das Akustik-Duo „Liedgut“ aus Soest mit Schmuse-Akustik-Punk-Musik zum Mitmachen auf der Weihnachtszauber-Bühne auf. Um 15.30 Uhr gibt es das musikalische Warm-Up der Diestedder Chor-Kids unter Leitung von Martina Schröer und einen schwungvollen Ausflug in die Weihnachtsbäckerei. Um 16 Uhr begrüßen die ChorKids dann auch erneut den „mächtigsten“ Weihnachtsmann der Welt am Autohaus, der mit seinem Spezialgefährt vorfährt und natürlich auch Süßigkeiten mitbringt. Anschließend freut sich der himmlische Besucher auf der Weihnachtsmann-Bühne auf eine Foto-Aktion mit den Besucherinnen und Besuchern.

Zaubershow, Lichterzauber-Finnisage und Harfenklänge zum Finale

Zauberhaft wird es dann auch nach Einbruch der Dämmerung: Magier Wilfried aus Wadersloh wird in diesem Jahr wieder eine kleine Zaubershow präsentieren (um 17.30 Uhr) und gegen 18 Uhr findet der „Lichterzauber“ des Gewerbevereins mit seiner Finnisage seinen stimmungsvollen Abschluss im Rahmen des Weihnachtsmarkts. Zum weihnachtlichen Ausklang gibt es märchenhafte Harfenklänge von Rhiannon (Nathalie von Ossowski).

Mehr zum Programm und den Ausstellern des 2. Wadersloher Weihnachtszaubers
gibt’s online unter www.wadersloher-weihnachtszauber.de.


About Author

Gründer & Chefredakteur von Mein-Wadersloh.de

Kommentar verfassen